FX Wochen Rückblick & Ausblick

X

  Einloggen
  Login
Logge dich mit deinem Login-Namen und Passwort ein, um Zugriff auf alle Skrippy-Funktionen zu bekommen.
Klicke hier um dich neu zu registrieren oder hier falls du dein Passwort vergessen hast.
    • Benutzername
FX Wochen Rückblick & ... FX Woche (23.08.2014)...
Es War Wieder Die KW Der Major Zentralbanken
Impressum SCHLIESSEN

Projektliste SCHLIESSEN

  Autorenprofil
Visitenkarte des hauptverantwortlichen Autors:

Online-Zeitung
kostenlos erstellen
  Melden
  Inhalt melden
Mit diesem Formular kannst du objektiv bzw. rechtlich unangebrachte Inhalte auf dieser Seite an die Moderation melden.
  Teilen

Folgende Zeitungen aus der Rubrik

Politik

,

Wirtschaft

könnten dich interessieren
1Es War Wieder Die KW Der Major Zentralbanken 2FED & BOE Zinsanhebungen Werden Konkreter 3Flucht Aus Relativen Sicheren Häfen War Devise 4USD Zinsphatasien Werden Konkreter 5AUD Zeigte Sich Wieder Von Seiner Robusten Seite 6CAD Überraschend Stark Unterm Strich 7GBP Stoppte Den Abwertungsdruck Der Letzten KW 8Riskoapetitt Steigt An Was Den CHF Drückt 9EUR Technisch Erstmals In Einem Abwärtssog 10JPY Zufluchtsort Des Billigen Gelds Verschwindet
Seite 1/10

FX Wochen Rückblick & Ausblick

Online-Zeitung

      

Strategische Gedanken Für Pro-Aktive Taktische FX Tageshändler

23.08.2014

Wochen Rückblick

Es War Wieder Die KW Der Major Zentralbanken ...

Liebe Leserinnen & Leser,
ein wunderschönen Samstagnachmittag wünsche ich Ihnen,
zu etwas verspäteter Stunde, am 22. August 2014, um 17:17 Uhr (MEZ) ...

  • RBA (Reserve Bank of Australia) redet eigene Währung weiterhin runter
  • erneut kein fundamentaler wirtschaftlicher Rückenwind in Kanada - allerdings auf hohem Niveau
  • schweizer Handelsbilanz lässt sich sehen & auch gut lesen
  • es scheint den Riesen in der europäischen Wirtschaftsunion die Kraft auszugehen
  • 2 Falken outen sich gegenüber den anderen 7 taubenhaften MPC Migliedern nun auch öffentlicht
  • Japans Exporte steigen wieder, Handelsbilanz dagegen weiterhin negativ
  • US Wirtschaftsdaten zwingen die FED sukszessiv falkenhafter zu werden

Nach den ganzen weltweiten geopolitischen Unruhen verschärfte sich der Fokus, der Devisenmarktteilnehmer, während der letzten 5 Handelstage, wieder auf das Tagesgeschäft. Ich weiß nicht wie es Ihnen ergangen ist, meine geehrten Leserinnen & Leser, aber meiner Wahrnehmung nach, war es wieder eine saftige knackige heiße Woche, im August 2014. Neben einer Vielzahl von Wirtschaftsdaten zogen gleich 4 der 7 Major Zentralbanken, in der abgelaufenen 35. Kalenderwoche 2014, die Aufmerksamkeit auf sich. Noch vor der Rede, des australischen Notenbankchefs Glenn Stevens, am vergangenen Mittwoch, veröffentlichte die australische Zentralbank, die RBA (Reserve Bank of Australia), bereits am Dienstag, ihre RBA Monetary Policy Meeting Minutes. Der, von mir erwartete, Paukenschlag kam dann danach am Mittwochvormittag, von der BOE (Bank of England). Nach relativ guten Einzelhandelsumsätzen, Erzeugerpreisen & auch Inflationsdaten war dem veröffentlichten MPC Versammlungsprotokoll zu entnehmen, dass sich mittlerweile 2 der 9 stimmberechtigten Zentrallbankmitglieder, für eine Anhebung des Leitzinssatzes stark machten. Das GBP (britische Pfund) erholte sich dann kurzzeitig auch

FX Woche  (23.08.2014)   43/2014 Es War Wieder Die KW Der Major Zentralbanken
Lade Seiteninhalt...



Das könnte dich auch interessieren: ONLINE Zeitungen - neue und beliebte Artikel aus dieser Rubrik


Regionalkonferenz der Neuen Liberalen in Frankfurt
Bündelung der sozialliberalen Kräfte

Basteln an der Zukunft der ParteiMitglieder aus Hessen, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen nahmen das Angebot des Bundesvorstandes an, in einer ersten Regionalkonferenz Zukunftsszenarien für unsere Partei zu entwerfen. In der Frankfurter City, dort, wo sonst über die Investition von Millionenbeträge befunden wird, kamen sie am 05.08. z...

Vom 20.08.2017 14:57 Uhr    Verlag: Herausgeber Peter Wendtland


Rainbow 03/2017
Peace Rainbow LifeStyleMagazin Germany

Tauben, Regenbogenfarben und mit Blumen geschmückte Gewehre: Die Darstellung von Frieden erschöpft sich oft in bekannter Symbolik. Die Schirn Kunsthalle Frankfurt geht mit dieser Gruppenausstellung einen anderen Weg bzw. stellt die Frage: Wie geht Frieden eigentlich?Die Ausstellung präsentiert Positionen von zwölf internationalen K&uum...

Vom 30.07.2017 00:00 Uhr    Verlag: Rainbow LifeStyleMagazin Germany


Neues Fahrzeug für die Feuerwehr
Südhessen Journal

13.07.2017Am24.04.2017 hat der neue Einsatzleitwagen 2 seinen 20 Jahre alten Vorgänger endgültig abgelöst.Insgesamt wurden 23 Stück durch das Land Hessen beschafft und ersetzen ein MAN 8.163 aus dem Jahre 1997. Gebaut und ausgestattet wurde der neue MAN TGL 12.220durch die Firma Visser(NL).Für den Landkreis Darmstadt-Dieburg ist d...

Vom 13.07.2017 08:24 Uhr    Verlag: Südhessen Journal


Smart Weekly
Smart Weekly

Illya_Razumny : Я хочу услышать Ваши политические взгляды. Какой идеологии вы придерживаетесь? Ulrich_Kossman : Ранее, я баллотировался на пост губернатора штата. Придерживаюсь консервативных взглядов. Ulrich_Kossman : Не навижу социалистов и коммунистов. Это одни и теже люди, не умеющие делить власть. Illya_Razumny : А почему консервативных ? Ulrich_Koss...

Vom 12.07.2017 22:33 Uhr    Verlag: Illya Razumny


Entstehung des Militarismus
Juli-Krise 1914 und 1. Weltkrieg

Der Militarismus entwickelte sich aus den Siegen der drei Einigungskriegen, da man einen übermäßigen Stolz auf das Militär entwickelte. Insbesondere die Siege sorgten für eine Verherrlichung des Krieges und vor allem für Militärische Mittel in der Gesellschaft.

Vom 10.07.2017 11:00 Uhr    Verlag: Fernando