Erste Zeitung - Picasso, Wasmuht

X

  Einloggen
  Login
Logge dich mit deinem Login-Namen und Passwort ein, um Zugriff auf alle Skrippy-Funktionen zu bekommen.
Klicke hier um dich neu zu registrieren oder hier falls du dein Passwort vergessen hast.
    • Benutzername
Erste Zeitung Erste Ausgabe
Eis, Wald, Turm
Impressum SCHLIESSEN

Projektliste SCHLIESSEN

  Autorenprofil
Visitenkarte des hauptverantwortlichen Autors:

Online-Zeitung
kostenlos erstellen
  Melden
  Inhalt melden
Mit diesem Formular kannst du objektiv bzw. rechtlich unangebrachte Inhalte auf dieser Seite an die Moderation melden.
  Teilen

Folgende Zeitungen aus der Rubrik

Interessengruppen

,

Lokales

könnten dich interessieren
1Eis, Wald, Turm 2Saft, Garten, Milch 3Picasso, Wasmuht 4Band AG 5Schullandheim 6Sani, Witze, Abschied
Seite 1/6
 

Eulen nach Picasso

Die Eule sieht mit unseren Augen

Als Frau Ferchichi uns die Bilder von Picassos Eulen zeigte, entdeckten wir auf einem Bild die Augen von Picasso. Das war unser Kunstprojekt. Schnell ging es dann an die Arbeit und wir begannen damit unsere Augen von Fotos auszuschneiden. Wir klebten die Augen dann auf ein Stück Papier und malten die Eulen auf einem anderen Stück Papier. Dann schnitten wir Löcher für die Augen aus. Klebten dann die Augen auf die Rückseite der Eulen und fertig war das Bild. Drei Eulenbilder von Romy, Hanna und Myly kamen dann zur Bilderschau. Leider hat unsere Klasse keinen Preis gewonnen.

Ein Bericht von Yusran Kamal Ali

Schnipseln und kleben wie Corinne

Ein spannender Tag im Stuttgarter Kunstmuseum

Erste Ausgabe Picasso, Wasmuht

Am 11. Mai gingen die Klasse 4c mit Frau Ferchichi und Katrin Kohler ins Museum am Schlossplatz. Wir gingen rein und holten unsere Tickets. Dann kam eine Museumsführerin und zeigte uns die Bilder von Corinne Wasmuht im ersten Stock. Danach gingen wir in die Museumswerkstatt und bekamen Schwarz-Weiß-Bilder. Teile davon haben wir ausgeschnitten und auf ein Blatt geklebt, mit Filzstiften bemalt und mit buntem Papierthesa beklebt, wie Corinne Wasmuht. Als die Bilder fertig waren, haben wir noch mit der Museumsführerin über einige Bilder gesprochen. Zum Schluß liefen wir in den zweiten und dritten Stock und schauten uns die Bilder von den anderen Künstlerinnen an. Als es spät war, gingen wir fröhlich nach Hause, denn es war ein spannender Tag im Stuttgarter Museum.

Ein Bericht von Lennox Ehimamiegho und Myly Ward

Erste Zeitung Erste Ausgabe Picasso, Wasmuht
Lade Seiteninhalt...



Das könnte dich auch interessieren: ONLINE Zeitungen - neue und beliebte Artikel aus dieser Rubrik


Die Bauchtasche
5 Mode Tipps

Von wegen Bauchtaschen sind nur was für Männer! im Jahr 2018 werden sie Abendkleidern kombiniert. Bucket Bagswird auch ein Trend mit der Bauchtasche. Runde Taschen bleiben indes weiterhin ein Trend.

Vom 15.06.2018 13:30 Uhr    Verlag: Sandgruben


Zuviel Gelb – vor allem gegen Lehrer
Sind unsere Schiris zu streng – und womöglich parteiisch?

„Die sind viel zu streng! Bei jedem Zweikampf gibt es gleich Gelb, bloß weil einer mal zu Boden geht.“ So der Kommentar eines Zuschauers. „In der Bundesliga sind die Schiedsrichter nicht so pingelig“, fügt Philipp Ott noch hinzu. Was auch auffällt: Überwiegend Lehrer bekommen die gelbe Karte gezeigt, so beispie...

Vom 15.06.2018 00:00 Uhr    Verlag: Firstwaldonlinezeitung


Das Yakuza Team Deathmatch Event
Termin: Dienstag dem 26.06.2018 um 21.00 Uhr

Die Yakuza lädt nächsten Dienstag alle gerne ein zum Ersten Team Deathmatch in Los Santos. Teilnehmen können 3er Teams die sich bei Liveinvader vorher Registriert haben. Das Ganze wird im KO System ausgetragen und das Gewinnerteam kann sich über ein Preisgeld von 30.000 Dollar freuen. Milla und Das Yakuza Team freut sich schon auf eure...

Vom 12.06.2018 13:51 Uhr    Verlag: Daily Globe


Interview mit dem Hells Emperor Gründer der onemanband Demonic Devastation
Demonic Devastation eine neue underground oneman Band sucht Ihren Weg

Demonic Devastation ist eine neue und noch ziemlich unbekannte Oneman Band.Geboren wurde diese Idee laut dem Bandleader Hells Emperor und einzigen Mitglied der Band aus der Idee heraus Musik zu machen die ihm gefällt und ihm aus dem Herzenspricht. Er, welcher sich Hells emperor nennt, ist seit Jahren ein Fan der Musik Richtung Metall. Seine Leidensch...

Vom 05.06.2018 19:57 Uhr    Verlag: Metal Time by Rhonda k


Suizidversuch wegen Erdbeben verhindert
Die Online



Vom 22.05.2018 19:19 Uhr    Verlag: Die Online