Rainbow LifeStyleMagazin Germany - Jablonec ’68

  Einloggen
  Login
Logge dich mit deinem Login-Namen und Passwort ein, um Zugriff auf alle Skrippy-Funktionen zu bekommen.
Klicke hier um dich neu zu registrieren oder hier falls du dein Passwort vergessen hast.
    • Benutzername
Rainbow LifeStyleMagaz... Rainbow 01/2018
Cover
Impressum SCHLIESSEN

Projektliste SCHLIESSEN

  Autorenprofil
Visitenkarte des hauptverantwortlichen Autors:

Online-Zeitung
kostenlos erstellen
  PDF herunterladen
Dieses Projekt im PDF-Format anzeigen oder speichern.
Wichtiger Hinweis: Es kann abhängig vom Layout zu abgeschnittenen Inhalten und einer anderen Darstellung der Schriftarten kommen.

Es liegt im Ermessen des Projekt-Verlegers seine Inhalte für den Druck und PDF Export zu optimieren.
  Abo
  Melden
  Inhalt melden
Mit diesem Formular kannst du objektiv bzw. rechtlich unangebrachte Inhalte auf dieser Seite an die Moderation melden.
  Teilen

Folgende Zeitungen aus der Rubrik

Kunst / Kultur

,

Wissenschaft und Technik

,

Lokales

könnten dich interessieren
1Cover 2Welcome! 3Georg Baselitz 4August Macke 5Madame D’Ora 6F. C. Gundlach 7PANIK CITY - Udo Lindenberg 8André Krengel / Bryan Ferry 9Erik D. Schulz 10Luisa Cerano 11Ilka Bessin / Das kleine Handtaschenbuch 12Jablonec ’68 13Dior – SCHMUCKstücke (1955 – 2007) 14Pionierin der Modefotografie - Louise Dahl-Wolfe 15Barbara Schwarzer 16DIE GROSSE / Herlinde Koelbl / Düsseldorf Photo 17Pizza Kultur 18Bregenzer Tanzfrühling / Pula Filmfestival 19Lunatique 20boot 2018 21Kapstadt: Zeitz Mocaa 22Valletta Kulturhauptstadt Europa 2018 23Rubens. Kraft der Verwandlung 24Markgräfliches Opernhaus Bayreuth 25Dresdner Musikfestspiele 26Bachfest Leipzig 27Bremen nach ‘68 / Literarische Woche 28Harzer Kulturwinter/Kaiserwagen/Postkarten 29Welt aus Glas / Wege aus dem Bauhaus 30Jasper Morrison. Thingness 31Neo Rauch / Sharing Heritage 32Ceramics and its Dimensions. Shaping the Future 33Violet 34Sprechendes Porzellan / Weißes Gold 35Winterende / Weltweite Osterbräuche 36Osterhasenland 37Gärten in OWL / Tulpenmuseum Amsterdam 38Düsseldorf: tour de menu / Weinfrühling 39Das Gold der Emilia-Romagna 40Rheingau Gourmet Festival / Tisch und Tafel 41Whisky Messe 42Seezeitlodge Hotel & Spa 43Fit und schön / Sport und Strand 44Erholsame Auszeiten / Meeresfrische 45Frühlingsbote Kamelie 46Nabu 47Nationalpark / Stadt, Land, Fluss 48Besondere Gärten in Europa 49Fetes du Mimosas 50Istrien 51Klimahaus Bremerhaven 52Individulles Reisen in Kanada 53Februar 54Februar 55März 56März 57April 58April 59Impressum 60Alzheimer Forschung Initiative e.V.
Seite 1/60

Bilder: 1 Florica Farcasu, Rumänien. Halsschmuck. Silber, blaue Glassteine. Silber. Gefertigt auf dem 1. Silberschmuck-Symposium Jablonec nad Nisou, 1968. Foto: Adolf Vrhel / 2 Libuše Hlubučková, ČSSR. Halsschmuck. Silber, Glas. Gefertigt auf dem 1. Silberschmuck-Symposium Jablonec nad Nisou, 1968. Foto: Adolf Vrhel / 03 Elisabeth Defner-Kodré und Helfried Kodré, Österreich. Halsschmuck. Silber. Gefertigt auf dem 1. Silberschmuck-Symposium Jablonec nad Nisou, 1968. Foto: Adolf Vrhel / 04 Othmar Zschaler, Schweiz. Halsschmuck. Silber, Schiefer. Gefertigt auf dem 1. Silberschmuck-Symposium Jablonec nad Nisou, 1968. Foto: Adolf Vrhel / 05 Jaroslav Kodeijš, ČSSR. Halsschmuck. Silber, Glas. Gefertigt auf dem 1. Silberschmuck-Symposium Jablonec nad Nisou, 1968. Foto: Adolf Vrhel / 06 Pavel Krbalek, ČSSR. Halsschmuck. Silber. Gefertigt auf dem 1. Silberschmuck-Symposium Jablonec nad Nisou, 1968. Foto: Adolf Vrhel / Armreif: Eleonora Rejtharová, ČSSR. Halsschmuck. Silber. Gefertigt auf dem 1. Silberschmuck-Symposium Jablonec nad Nisou, 1968. Foto: Adolf Vrhel

Ausstellung: 10.03.-03.06.2018
Die Neue Sammlung – The Design Museum, München
die-neue-sammlung.de

Rainbow 01/2018 Jablonec ’68

Jablonec ’68

Dank des „Prager Frühlings“ kamen 1968 zum ersten Mal europäische Schmuckkünstler aus Ost und West auf Einladung des Tschechoslowakischen Künstlerver- bandes im nordböhmischen Jablonec nad Nisou zu einem europäischen Gipfeltreffen der Schmuckkünstler zusammen. Beteiligt waren an diesem 1. Silberschmuck-Symposium Manaba Magomedova aus Russland bzw. Georgien und Bruno Martinazzi aus Italien, Florica Farcasu aus Rumänien und Othmar Zschaler aus der Schweiz, Jerzey Zaremski aus Polen und Elisabeth Defner-Kodré mit Helfried Kodré aus Österreich – Anton Cepka, Helena Frantová, Libuše Hlubučková, Darina Horváthová, Jaroslav Kodeijš, Pavel Krbálek, Blanka Nepasická, Eleonora Rejtharová und Josef Symon als Vertreter der Gastgeber und Hermann Jünger aus Deutschland.

Drei Künstler konnten am Ende nicht am Symposium teilnehmen: die deutsche Schmuckkünstlerin E.R. Nele, die Dänin Jane Wiberg und der Schwede Per Arne Lundahl. Eine Gruppe von Künstlern, die seither in keiner wichtigen Ausstellung und Publikation zum Autorenschmuck fehlen und die wir heute als Begründer des Autorenschmucks feiern.

Seit Mitte des 19. Jahrhunderts galt Jablonec nad Nisou mit seiner Nähe zu den böhmischen Glaszentren Libereč und Železný Brod als Mekka der Schmuckindustrie. Glasperlen und -schmuck wurden bis nach Afrika exportiert und Industrieausstellungen fanden statt. Ende der 1960er-Jahre traf die allgemein schwierige wirtschaftliche Situation auch die tschechoslowakische Schmuckindustrie.

Das Schmuck-Symposium sollte mit Hilfe einer modernen Formsprache und dem internationalen Austausch einen Ausweg aus diesem Dilemma schaffen und an die Erfolge des tschecho- slowakischen Schmucks auf den Weltausstellungen in Brüssel 1958 und Montreal 1967 anschließen.
 

 

 

 

 

 

 

 

Während des vierwöchigen Schmuck-Symposiums ent- standen nicht nur ungewöhnliche, sondern experi- mentelle Arbeiten aus Silber in Verbindung mit Glas, Schiefer und Halbedelsteinen. Im Anschluß an das Symposium wurden die Arbeiten 1968 und 1969 an verschiedenen Orten in Europa gezeigt - im Muzeum skla a bižuterie (Museum für Glas und Bijouterie in Jablonec), im Uměleckoprůmyslové Museum in Prag (Museum für Kunstgewerbe), im Schmuckmuseum Pforzheim, dem Museum für Gestaltung in Zürich und der Moravská Galerie in Brno (Mährischen Galerie) – zur Präsentation in der Galerie „Il Sestante“ in Mailand kam es wohl aufgrund der politischen Entwicklungen nicht mehr.

Ein halbes Jahrhundert nach Jablonec ’68 kann Die Neue Sammlung zum ersten Mal wieder die 70 während des Symposiums gefertigten Schmuckobjekte der Öffentlichkeit präsentieren. Sie haben sich im Muzeum skla a bižuterie (Museum für Glas und Schmuck) in Jablonec nad Nisou bis heute erhalten. Arbeiten, die von ihrer Aura des Außergewöhnlichen und Zukunfts- weisenden bis heute nichts verloren haben.

< >
Rainbow 01/2018 Jablonec ’68
01
1/6
Rainbow 01/2018 Jablonec ’68
02
2/6
Rainbow 01/2018 Jablonec ’68
03
3/6
Rainbow 01/2018 Jablonec ’68
04
4/6
Rainbow 01/2018 Jablonec ’68
05
5/6
Rainbow 01/2018 Jablonec ’68
06
6/6
Rainbow 01/2018 Jablonec ’68
Rainbow 01/2018
Lade Seiteninhalt...