Rainbow LifeStyleMagazin Germany - März

  Einloggen
  Login
Logge dich mit deinem Login-Namen und Passwort ein, um Zugriff auf alle Skrippy-Funktionen zu bekommen.
Klicke hier um dich neu zu registrieren oder hier falls du dein Passwort vergessen hast.
    • Benutzername
Rainbow LifeStyleMagaz... Rainbow 01/2018
Cover
Impressum SCHLIESSEN

Projektliste SCHLIESSEN

  Autorenprofil
Visitenkarte des hauptverantwortlichen Autors:

Online-Zeitung
kostenlos erstellen
  PDF herunterladen
Dieses Projekt im PDF-Format anzeigen oder speichern.
Wichtiger Hinweis: Es kann abhängig vom Layout zu abgeschnittenen Inhalten und einer anderen Darstellung der Schriftarten kommen.

Es liegt im Ermessen des Projekt-Verlegers seine Inhalte für den Druck und PDF Export zu optimieren.
  Abo
  Melden
  Inhalt melden
Mit diesem Formular kannst du objektiv bzw. rechtlich unangebrachte Inhalte auf dieser Seite an die Moderation melden.
  Teilen

Folgende Zeitungen aus der Rubrik

Kunst / Kultur

,

Wissenschaft und Technik

,

Lokales

könnten dich interessieren
1Cover 2Welcome! 3Georg Baselitz 4August Macke 5Madame D’Ora 6F. C. Gundlach 7PANIK CITY - Udo Lindenberg 8André Krengel / Bryan Ferry 9Erik D. Schulz 10Luisa Cerano 11Ilka Bessin / Das kleine Handtaschenbuch 12Jablonec ’68 13Dior – SCHMUCKstücke (1955 – 2007) 14Pionierin der Modefotografie - Louise Dahl-Wolfe 15Barbara Schwarzer 16DIE GROSSE / Herlinde Koelbl / Düsseldorf Photo 17Pizza Kultur 18Bregenzer Tanzfrühling / Pula Filmfestival 19Lunatique 20boot 2018 21Kapstadt: Zeitz Mocaa 22Valletta Kulturhauptstadt Europa 2018 23Rubens. Kraft der Verwandlung 24Markgräfliches Opernhaus Bayreuth 25Dresdner Musikfestspiele 26Bachfest Leipzig 27Bremen nach ‘68 / Literarische Woche 28Harzer Kulturwinter/Kaiserwagen/Postkarten 29Welt aus Glas / Wege aus dem Bauhaus 30Jasper Morrison. Thingness 31Neo Rauch / Sharing Heritage 32Ceramics and its Dimensions. Shaping the Future 33Violet 34Sprechendes Porzellan / Weißes Gold 35Winterende / Weltweite Osterbräuche 36Osterhasenland 37Gärten in OWL / Tulpenmuseum Amsterdam 38Düsseldorf: tour de menu / Weinfrühling 39Das Gold der Emilia-Romagna 40Rheingau Gourmet Festival / Tisch und Tafel 41Whisky Messe 42Seezeitlodge Hotel & Spa 43Fit und schön / Sport und Strand 44Erholsame Auszeiten / Meeresfrische 45Frühlingsbote Kamelie 46Nabu 47Nationalpark / Stadt, Land, Fluss 48Besondere Gärten in Europa 49Fetes du Mimosas 50Istrien 51Klimahaus Bremerhaven 52Individulles Reisen in Kanada 53Februar 54Februar 55März 56März 57April 58April 59Impressum 60Alzheimer Forschung Initiative e.V.
Seite 1/60
Rainbow 01/2018 März

Bis 03.03.18 Copenhagen Light Festival

Wer schon einmal bei strahlendem Sonnenschein durch Kopenhagens Straßen spaziert ist und die bunten Hausfassaden bewundern konnte, weiß: Dies ist bereits ein Highlight für sich. Doch auch der Abend bietet die Chance, die Stadt in einem sprichwörtlich „neuen Licht“ zu sehen. Dazu lässt das Copenhagen Light Festival die Innenstadt mit abertausend Lampen aufleuchten. So können Besucher und Einheimische die Bauwerke und Straßenzüge auf ganz neue Weise erleben. Zu bestaunen sind die Lichtinstallationen an kulturellen Hotspots sowie historischen Gebäuden und Kanälen. Insgesamt umfasst das Festival in der Innenstadt und am Hafen bis zu 40 Installationen. Diese können Besucher allein erkunden oder im Rahmen geführter Touren und Bootsfahrten besichtigen.

Dass diese Idee gerade in Kopenhagen entstand, ist kein Zufall: Anne Bay, Direktorin des Danish Light Centers, erklärt: „Kopenhagen ist dunkler als die meisten anderen Städte. Zusammen mit den wunderschönen alten Gebäuden kreiert die Dunkelheit das ideale Umfeld für Experimente, Kunst und Lichterlebnisse.“ Zudem bietet der Hauptsponsor des Festivals, der Lampenhersteller Louis Poulsen, eine Reihe leuchtender Überraschungen entlang der historischen Straße Gammel Strand. copenhagenlightfestival.org

Rainbow 01/2018 März
Rainbow 01/2018 März

15.-18.03.18 Festival of Lights Zagreb

Sehenswürdigkeiten im Stadtzentrum werden kreativ illuminiert, beim Flanieren durch die Strassen von Zagreb wird man in eine Traumwelt entführt. Im Grič Tunnel wird ein Zauberwald aus interativen Lichtern aufgebaut. Passend zu den magischen Installationen, hört man dazu Klänge aus der Natur. In der Tomićeva Ulica kann man sich in einen Wasserfall aus farbenfroh glühenden Bällen stürzen und der Lotrščak Turm verwandelt sich für drei Nächte in einen Leuchtturm.

03.-04.03.18 Ostfriesischer Ostereiermarkt

Rainbow 01/2018 März

Bemalte, beklebte, gefärbte, gravierte Natureier, beleuchtete Eier, Tür- und Fensterschmuck mit Eiern etc. Einige von den Eiern scheinen so filigran, dass man Angst hat sie anzufassen und dennoch überzeugen sie durch ihr Aussehen. Es gibt auch Eier im Rohzustand zu erwerben von Hühnern, Enten, Gänsen, Straußen, Kiebitzen etc.
Gemeindezentrum Jümme, Rathausring 8-12, 26849 Filsum

März 18

10.-11.03.18 Meißner Grafikmarkt

Rainbow 01/2018 März

Ein Kunst- und Archi- tekturdenkmal mit über 500-jähriger Geschichte Albrechtsburg Meissen  bietet Grafikern den perfekten Rahmen zur Präsentation ihrer Kunstwerke, wie Zeichnungen, Aquarellen, Druckgrafiken, Fotografien und Büchern.
kunstverein-meissen.de

06.-11.03.18 Burghausen Jazz

Rainbow 01/2018 März

Burghausen wird zum „bay- erischen New Orleans“: Gäste aus aller Welt – und natürlich die Burghauser selbst – machen die Nacht zum Tage, das bunte Gewimmel von Konzertbesuchern und Musikern reißt die Salzachstadt aus dem Winterschlaf. b-jazz.com

07.-13.03.18 Treffpunkt Schmuck

Rainbow 01/2018 März

Jedes Jahr bringt die ‘Handwerk & Design‘ Kunsthandwerker, Nach- wuchs-Designer, Sammler, Avantgardisten, Kunst- und Modeliebhaber sowie An- hänger außergewöhnlicher Gestaltung auf dem Münchner Messegeländes zusammen, denn hier zeigen mehr als 150 Aussteller maßgeschneiderte Mode, exquisite Möbel, hochwertigen Schmuck und Accessoires, erlesenes Kunsthandwerk, Kleinkollektionen und Unikate. ihm-handwerk-design.com, München

Rainbow 01/2018 März

09.-18.03.18 Sommergewinn

Der Ursprung liegt im heidnischen und germanischen Brauchtum. Seit Jahrhunderten wird das Fest des Sommergewinnens in verschiedener Form gefeiert, bei dem der Winter vertrieben wird. Seit 1897 gibt es einen Festumzug, der jedes Jahr den Höhepunkt des Sommergewinns darstellt. An dessen Ende liefern sich Frau Sunna und Herr Winter ein Streitgespräch auf dem Eisenacher Marktplatz. Dabei unterliegt der Winter und wird symbolisch als Strohpuppe verbrannt. sommergewinn-eisenach.de

Lade Seiteninhalt...