Schulprojektzeitung

X

  Einloggen
  Login
Logge dich mit deinem Login-Namen und Passwort ein, um Zugriff auf alle Skrippy-Funktionen zu bekommen.
Klicke hier um dich neu zu registrieren oder hier falls du dein Passwort vergessen hast.
    • Benutzername
Schulprojektzeitung Steinpresse Ausgabe 1-...
Titelseite der Zeitung
Impressum SCHLIESSEN

Projektliste SCHLIESSEN

  Autorenprofil
Visitenkarte des hauptverantwortlichen Autors:

Online-Zeitung
kostenlos erstellen
  Melden
  Inhalt melden
Mit diesem Formular kannst du objektiv bzw. rechtlich unangebrachte Inhalte auf dieser Seite an die Moderation melden.
  Teilen

Folgende Zeitungen aus der Rubrik

Lokales

könnten dich interessieren
1Titelseite der Zeitung 2Projekt 1: Gifhorn, unsere Heimat 3Projekt 3: Bilderrahmen basteln 4Projekt 4: Altes Gemüse für..... 5Projekt 5: Schüler mimen Lehrer 6Projekt 6: Wappen und Flaggen 7Projekt 7: Meilensteine der FvS 8Projekt 8: Schule in 100 Jahren 9Projekt 9: Basteln im 18. Jhrd. 10Projekt 10: Steinbasteleien
Seite 1/10

Zeitung zum Schuljubiläum

Online-Zeitung

      

UNABHÄNGIG UND INFORMATIV | Preis 0.50 EUR

Steinpresse Ausgabe 1-2017

Seit 1877 aktiv, die Gifhorner Freiherr-vom-Stein Schule

1877 - 2017 - 140 Jahre Steinschule, 140 Jahre Zeitgeschehen. Ausstellung und Präsentation am 20. Oktober von 09:00 bis 13:00 Uhr in der Freiherr-vom-Steinschule in Gifhorn.

Infos: Die Freiherr-vom-Stein-Schule liegt im Zentrum von Gifhorn, einer Stadt mit ca. 40.000 Einwohnern am Südrand der Lüneburger Heide, 65 km östlich von Hannover, jeweils 25 km entfernt von Braunschweig und Wolfsburg.

Die Schule wurde am 7. August 1877 eingeweiht – ein für damalige Verhältnisse imposantes Schulgebäude mit 12 Klassen und einigen zusätzlichen Fachräumen. 

Die Bezeichnung „Steinschule“ ergab sich, weil im Gegensatz zu früheren Schulbauten diese Schule vollständig aus Steinen erbaut worden war. Erst in den Jahren 1969/70 einigte man sich auf den Namen „Freiherr-vom-Stein-Schule“.

Schüler und Lehrer erarbeiten Projektwoche

Interessant: Gifhorns Geschichte wird mit bearbeitet

Schulleiter Dr. Detlef Eichner ist zu Recht stolz auf seine Lehrerinnen und Lehrer, die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, aber natürlich auch auf seine fast 400 Schülerinnen und Schüler. Unglaublich, was die "Steinis" zum Schuljubiläum auf die Beine gestellt haben. Die Besucher, die am 20. Oktober ab 09:00 zum "Tag der offenen Tür" erscheinen, werden ganz sicher die eine oder andere tolle Überraschung erleben. 

Baustelle "all inklusive": Alle Besucher können zudem einen Blick auf die Entstehung des neuen SCHÜTTE-Parkhauses und des zukünftigen EDEKA-Marktes werfen. Aus dem Schulgebäude heraus beeindruckt die Gifhorner Großbaustelle nämlich ungemein. Man mag es nicht glauben, aber derzeit haben die Schüler an der schmalsten Stelle des Schulhofes tatsächlich etwas mehr als 3m Platz. Von den vorher rund 20 bis 25m spricht schon niemand mehr. Ist ja auch "Currywurst". 

"Da sind wir doch flexibel", so eine Lehrkraft, die augenzwinkernd kommentiert, "Wir hatten zwar die Idee, dass wir den Bauzaun künstlerisch gestalten, aber so ist das doch auch sehr schön und ansprechend". Ein anderer Schüler glaubt, dass der Zaun bis Weihnachten sicher noch 1 bis 2 Meter dichter an das Gebäude herankommt. "Wunderbar", so Stefan (14), dann können wir im Winter dicht zusammen stehen und uns wärmen". Es geht also voran.

15 reichhaltige Projekte erwarten euch

Am 20. Oktober von 09:00 bis 13:00 Uhr

Die Freiherr-vom-Steinschule am Schulplatz 1 in Gifhorn feiert! Zum Jubiläum haben sich alle Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte richtig ins Zeug gelegt: Von Geschichte über Kunst, Sport und neue Medien ist alles dabei, was ein Gifhorner wissen muss. In 15 Unterrichtsprojekten zeigen die Gruppen alles, was zu einem Schuljubiläum dazugehört. Neben Aufführungen, Ausstellungen, einer Zeitung, Kunstobjekten, Geschichtswänden gibt es Allerhand zu entdecken. Ein "MUSS" für alle Gifhorner - hier kann Jeder etwa dazulernen.

We are family

habt ihr es auch gesehen? Fast auf jedem Bild sind lächelnde Lehrkräfte und lächelnde Schüler zu sehen?!?!!

Schulprojektzeitung Steinpresse Ausgabe 1-2017 Titelseite der Zeitung
Wetter für Gifhorn » Aktuell
Überwiegend bewölkt
17°C, 72% Humidität
2.6 m/s Windgeschwindigkeit
» Morgen
Überwiegend bewölkt
28°C
Nacht: 22°C
» Übermorgen
Überwiegend bewölkt
25°C
Nacht: 20°C
Lade Seiteninhalt...



Das könnte dich auch interessieren: ONLINE Zeitungen - neue und beliebte Artikel aus dieser Rubrik


Real Madrid trifft auf die Reds
Finale in Kiew steht fest-Madrid spielt um den Hattrick

Schon am Mittwoch stand der erste Finalist fest. Real Madrid schaffte trotz einem Unentschieden (2:2) den Einzug ins Finale der Champions League. Nun steht auch der Gegner für das weiße Ballette fest. Liverpool steht trotz einer 4:2 Niederlage in Rom im Finale, dies haben sie dem 5:2 Heimsieg und einer hervorragenden Leistung des "Königs" ...

Vom 27.05.2018 20:05 Uhr    Verlag: BGZ Express


National Museum Cardiff
Cardiff Klassenfahrt

free entryTuesday - Sunday, from 10am - 5pmart gallery and history museume.g. largest leatherback turtle, skeleton of a humpback whale

Vom 25.05.2018 11:21 Uhr    Verlag: JuliusNewspaper


Ausbruch bei Erdbeben
Untertitel

Vor einigen Monaten stand der Lehrer, Jeronimo R., aufgrund der heimlichen Beziehung zu einer seiner Schülerinnen vor Gericht. Er wurde zu einigen Jahren Haft verurteilt und bis auf weiteres in Chili hinter Gitter gebracht. Der junge Mann wurde als selbstmordgefähredet eingestuft.Nun kam an die Öffentlichkeit, dass der kürzlich Inhafti...

Vom 16.05.2018 11:03 Uhr    Verlag: zehnergasse


NEUER SKANDAL
Für schule

...Neuer Skandal bei Aldi. Die Supermarktkette hatte Fleisch im Angebot, welches schon seit mehreren Wochen abgelaufen war. Aldi hatte aber auf diese Päckchen ein neues Mindesthaltbarkeitsdatum gedruckt.

Vom 03.05.2018 20:39 Uhr    Verlag: NE


Il mondo della luna

Bei Vollmond verwandelt sich der Pulverturm in ein Meer aus Farben und Klängen und lädt zum Träumen ein. Am Eingang erhalten die Gäste einen Kopfhörer und zwei DJs laden auf zwei verschiedenen Kanälen wahlweise zum Tanzen oder zum Feiern ein. Welche Musik genossen wird, entscheidet jeder und jede für sich selbst. Um dem ...

Vom 30.04.2018 09:00 Uhr    Verlag: Rainbow LifeStyleMagazin Germany