Richie - SEITE 1: WAS IST DAS DENN FÜR EIN NAME?

X

  Einloggen
  Login
Logge dich mit deinem Login-Namen und Passwort ein, um Zugriff auf alle Skrippy-Funktionen zu bekommen.
Klicke hier um dich neu zu registrieren oder hier falls du dein Passwort vergessen hast.
    • Benutzername
Richie Erste Ausgabe
SEITE 1: WAS IST DAS DENN FÜR EIN NAME?
Impressum SCHLIESSEN

Projektliste SCHLIESSEN

  Autorenprofil
Visitenkarte des hauptverantwortlichen Autors:

Online-Zeitung
kostenlos erstellen
  PDF herunterladen
Dieses Projekt im PDF-Format anzeigen oder speichern.
Wichtiger Hinweis: Es kann abhängig vom Layout zu abgeschnittenen Inhalten und einer anderen Darstellung der Schriftarten kommen.

Es liegt im Ermessen des Projekt-Verlegers seine Inhalte für den Druck und PDF Export zu optimieren.
  Abo
  Melden
  Inhalt melden
Mit diesem Formular kannst du objektiv bzw. rechtlich unangebrachte Inhalte auf dieser Seite an die Moderation melden.
  Teilen

Folgende Zeitungen aus der Rubrik

Kunst / Kultur

,

Interessengruppen

,

Lokales

könnten dich interessieren
1SEITE 1: WAS IST DAS DENN FÜR EIN NAME? 2SEITE 2: DER BESUCH IN POLEN 3SEITE 3: BÜCHER! LESEN! WETTBEWERBE! 4SEITE 4: NOCH MEHR BÜCHER! LESEN! WETTBEWERBE! 5SEITE 5: PROJEKTE 6SEITE 6: ZU BESUCH BEI... 7Seite 7: RICHIE TRIFFT... 8SEITE 8: DIES UND DAS UND GRÜSSE
Seite 1/8

Mein Name ist Richie!

Was ist das denn für ein Name?

Hier siehst du die erste Ausgabe unserer neuen Schülerzeitung! Sie heißt „Richie“ – gesprochen wird der Name aber „Ritschie“. Das klingt vielleicht etwas seltsam, oder? Deshalb wollen wir es dir erklären. „Richie“ war der Spitzname von Richard von Weizsäcker – und unsere Schule ist ja nach ihm benannt. Er war von 1984 bis 1994 der sechste Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Außerdem ist er für die Deutschen der bislang beliebteste Präsident seit der Wiedervereinigung (Umfrage im September 2016). Den Spitznamen „Richie“ erhielt er am 05.Dezember 1983 in einer Fernsehsendung von Wolfgang Neuss. Diese Sendung ist sehr berühmt geworden. Bevor du dir gleich den entscheidenden Ausschnitt aus der Sendung anschauen kannst, solltest du kurz lesen, wer Wolfgang Neuss war. Als Schauspieler war Wolfgang Neuss in den Sechzigerjahren in Deutschland sehr berühmt. Er kritisierte aber auch immer wieder die aktuelle Politik und die Dummheit der Menschen. Seine Kritik war klug, witzig, aber auch böse. Dabei konnte er auch sehr respektlos sein.

1983 war Wolfgang Neuss bereits sehr krank. Das sieht man aber nur zum Teil. In der Fernsehsendung vom 05.12. begegnet er Richard von Weizsäcker, der zu diesem Zeitpunkt noch Regierender Bürgermeister von Berlin und wenige Monate später Bundespräsident war. Dabei war die Begegnung gar nicht geplant. Bei einem Interview mit von Weizsäcker redet Neuss aus dem Publikum heraus immer wieder dazwischen - und setzt sich irgendwann einfach neben "Richie". Dass Wolfgang Neuss ihn hier als „Richie“ anspricht, war ziemlich respektlos – aber die Menschen fanden es lustig. Auch Weizsäcker selbst sagte später, das sei ein ganz besonderer Moment für ihn gewesen.  Wenn du willst, schau dir den kleinen Ausschnitt aus der Sendung an! Er dauert nur 2 Minuten und 30 Sekunden, der Rest ist uninteressant!                                                    Worüber die beiden sprechen, wirst du vielleicht nicht verstehen - aber den Menschen Richard von Weizsäcker lernst du etwas besser kennen!

Richie Erste Ausgabe SEITE 1: WAS IST DAS DENN FÜR EIN NAME? Wolfgang Neuss (links) u. Richard von Weizsäcker (rechts) Quelle: ullstein bild - Stark-Otto

R I C H I E

Online-Zeitung

       Erste Ausgabe

Die Schülerzeitung der Richard-von-Weizsäcker Gesamtschule Rietberg

18.01.2018
Richie Erste Ausgabe SEITE 1: WAS IST DAS DENN FÜR EIN NAME?

Wer verbirgt sich hinter "Richie"?

Ab Klasse 9 gibt es für alle Schülerinnen und Schüler ein weiteres Unterrichtsfach, das „Persönliche Ergänzungsangebot“ (kurz: PEA).  Hier kann man aus ganz unterschiedlichen Angeboten einen Kurs auswählen, bei dem eigene Interessen und Fähigkeiten im Vordergrund stehen.                                                                                         Wir sind 14 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9, die zu Beginn des Schuljahres das „PEA“-Fach ZEITUNG gewählt haben. Zusammen mit Herrn Ernst haben wir uns in den ersten Wochen viele Gedanken über eine mögliche Schülerzeitung gemacht. Nebenbei wurden bereits die ersten Artikel geschrieben und Interviews geführt. Außerdem haben wir uns angeschaut, wie eine richtige Tageszeitung entsteht und durften beim Druck der Zeitung (ab 22.00 Uhr) dabei sein.

Diese Ausgabe ist unser erster Versuch. Wenn ihr gute Themen, Fotos oder Ideen habt, die wir mit aufnehmen können: Schreibt uns! Natürlich könnt ihr auch Artikel schreiben. Ihr werdet dann - wie in dieser Ausgabe - namentlich erwähnt. 

Wetter für Rietberg » Aktuell
Klarer Himmel
2°C, 74% Humidität
2.6 m/s Windgeschwindigkeit
» Morgen
Klarer Himmel
1°C
Nacht: -5°C
» Übermorgen
Ein paar Wolken
-0°C
Nacht: -7°C
Lade Seiteninhalt...