Schülerzeitung ASG - Die Fragebögen der 5. Klassen

X

  Einloggen
  Login
Logge dich mit deinem Login-Namen und Passwort ein, um Zugriff auf alle Skrippy-Funktionen zu bekommen.
Klicke hier um dich neu zu registrieren oder hier falls du dein Passwort vergessen hast.
    • Benutzername
Schülerzeitung ASG Die Anstalt II
Titelseite
Impressum SCHLIESSEN

Projektliste SCHLIESSEN

  Autorenprofil
Visitenkarte des hauptverantwortlichen Autors:

Online-Zeitung
kostenlos erstellen
  Melden
  Inhalt melden
Mit diesem Formular kannst du objektiv bzw. rechtlich unangebrachte Inhalte auf dieser Seite an die Moderation melden.
  Teilen

Folgende Zeitungen aus der Rubrik

Interessengruppen

,

Lokales

,

Sport

könnten dich interessieren
1Titelseite 2E-Sports-Sport oder Hobby? 3Smartboard und Geschenke 4Die Fragebögen der 5. Klassen 5Weinberg ASG 6Weinberg ASG 2 7Das neue Pokemon Spiel 8Fotoseite 9Umweltschutz 10Fairtrade
Seite 1/10
 

Die Fragebögen der 5. Klassen

Online-Zeitung

       Die Anstalt II

Artikel von JF und MS

19.11.2018
Kommentare

Verbleibende Zeichen: 991
Es wurden noch keine Kommentare gepostet.

Was war der dümmste Spruch, den ihr von einem Lehrer gehört habt?

Vor einigen Wochen gaben wir Fragebögen an die 5. Klassen ab und bekamen jede Mange zurück. Ersteinmal vielen Dank an alle Teilnehmer. In diesem Artikel zeigen wir euch anhand 4 Fragebögen, wie so die allgemeinen Antworten waren.

Auf die Frage, ob es den Schülern am ASG besser gefällt, gaben die Antworten ein relativ gleiches Bild zurück. Alle fanden es am ASG besser und viele begründeten dies mit den längeren Pausen und Freistunden.

Auf die 2. Frage, wie ihnen ihre neue Klasse gefällt gab es ebenfalls dieselben Antworten. Alle Befragte finden ihre neue Klasse besser, weil man z.B.: gut mit der Klasse arbeiten kann oder da sie sehr nett ist.

Auf die 3. Frage, wie die Schüler ihre/n Klassenlehrer/in finden, gab es erneut dasselbe Erscheinungsbild. Sie finden ihren Klassenlehrer bzw. ihre Klassenlehrerin sehr toll, weil er/sie gut erklären kann und weil man mit ihm/ihr Spaß haben kann.

Auf die 4. Frage, was die Hoffnungen der Teilnehmer sind/waren, gab es verschiedene Antworten. Einige hoffen, dass sie das Abitur schaffen, andere hofften, dass ihre Klasse nett und gut ist. Natürlich gab es auch andere Hoffnungen, aber diese wurden definitiv am meisten angegeben.

Auf die Entscheidungsfragen gab es ebenfalls gemischte Angaben:                                  

Bei der ersten Frage, ob man das Schulgebäude mehr mag als den Park, stimmten viele für den Park, mit der Begründung, dass man an der frischen Luft ist und man draußen spielen kann. Bei der Schülersprecher oder Lehrerfrage stimmte die Mehrheit für Schülersprecher, da diese eine engere Beziehung zu den Schülern hätten. Die Schwimmen oder Sportfrage war schon kniffliger. Einige Schüler konnten sich nicht entscheiden, wie z.B.: P.F. Bei Ferien oder Schulzeit ist das Ergebnis sehr deutlich ausgefallen. Fast alle waren für Ferien, da man in den Ferien keine Schule hat. XD Bei ITG und Deutsch gab es verschiedene Antworten. Ein großer Teil war für ITG, da man in ITG mit Computern arbeiten kann, ein anderer Teil konnte sich nicht entscheiden, da sie Computer mögen aber auch gut Geschichten schreiben können. Bei der Frage Mittagsschule oder Nachsitzen haben alle für Mittagsschule gestimmt, da sie keine Strafe möchten. Ag oder Unterricht war ebenfalls sehr eindeutig. Fast alle Teilnehmer stimmten für AG, da ihnen AG mehr Spaß macht. Es gab aber auch einzelne Personen, welche für Unterricht waren, da man im Unterricht was lernt. Bei der Frage Zusatzaufgabe oder Strafarbeit waren Alle für Zusatzaufgabe, weil sie dachten, dass man sie freiwillig bekommt, aber wenn Lehrer Zusatzaufgabe sagen ist dies viel Schlimmer als eine Strafarbeit. Bei der vorletzten Frage Musik oder Mathe gab es auch verschiedene Meinungen. Einige sagten Mathe, da man es mehr im leben braucht, Andere Musik, weil sie ihre Stimme trainieren wollen. Die letzte Entscheidungsfrage war witzig. Wir fragten Taschenrechner oder Kopfrechen. Es gab 2 Antwortgruppen. Die Meisten war für den Taschenrechner, da sie keine Lust haben im Kopf zu rechen und man mit dem Taschenrechner schwierigere Aufgaben lösen kann. Die andere Gruppe findet, dass Kopfrechnen mehr Spaß macht.

Auf die 6. Frage, welches Fach die Schüler am Meisten mögen, gaben sehr viele zurück, dass sie alle Fächer mögen und kein Lieblingsfach haben.

 

Nochmals Vielen Dank an alle Teilnehmer

JF und MS

Lade Seiteninhalt...



Das könnte dich auch interessieren: ONLINE Zeitungen - neue und beliebte Artikel aus dieser Rubrik


Zauberakademie ACADEMIA ALTAE MAGICES endlich eröffnet
TP-Autorin Sloe Snape traf Akademie-Leiterin Leonie Potter im Interview

Am 01. Juli 2021 hat die neu gegründete Zauberakademie ihre Pforten für uns geöffnet. Ich habe mich ein bisschen für den Tagespropheten umgesehen und eine der Akademieleiterinnen, Professor Leonie Potter, zu einem Interview gebeten.TP: Professor Potter, Sie haben es nach längerer Vorbereitung geschafft, die Zauberakademie zu er&ou...

Vom 10.10.2021 19:24 Uhr    Verlag: Harry Potters Welt


Visagistin gesucht
Visagistin auf TFP Basis

Zur Vervollständigung unseres Teams sucht Digipic im Rahmen eines TFP Projektes eine engagierte Visagistin oder einen Visagisten. Das Motto des Shootings wird "Vintage" sein und einen Tag in Anspruch nehmen. Der Spaß und das Umsetzen verschiedenster Ideen steht dabei im Vordergrund. Geshootet wird an verschiedenen Locations in Wien. Welche das ...

Vom 08.10.2021 11:35 Uhr    Verlag: Digipic


In eigener Sache
Fortbestand von meinhpw gerettet

Im März 2021 sah sich das hpw-Hogwarts unvermutet der traurigen Möglichkeit gegenüber, nach seiner wechselvollen 20-jährigen Geschichte (Bericht in TP Nr. 33) endgültig und unwiederbringlich vor dem Aus zu stehen. Auf dem Gelände des Rechenzentrums des Serverbetreibers war am 10. März ein Großbrand ausgebrochen, vo...

Vom 05.06.2021 10:32 Uhr    Verlag: Harry Potters Welt


Trimagisches Turnier: Die Schulleitung
Claw Graves im Gespräch mit Leonie Potter, Vertreterin der Schulleitung von hpw

Die schuljährliche Abschlussfeier der hpw-Hogwarts-Schule, auf der dieses Mal auch der Pokal für den Sieg im Trimagischen Turnier vergeben wurde, ist zu Ende. Ich sitze hier in der noch von den Feierlichkeiten gezeichneten Großen Halle. Bei mir ist Leonie Potter, der die Anstrengungen der Turnier-Veranstaltung ebenfalls anzumerken sind, di...

Vom 21.01.2021 19:46 Uhr    Verlag: Harry Potters Welt


Trimagisches hpw-Turnier

In der derzeit laufenden dritten Runde des hpw-Jubiläumsturniers haben sich inzwischen alle vier Finalisten an die Bewältigung der Aufgaben gemacht. Die Teilnehmer haben noch bis zum 30. November Zeit, alle Turnieraufgaben abzuschließen, und ihre Hauskameraden, ihnen die Daumen zu drücken. Der Sieger dieser Veranstaltung wird auf der ...

Vom 20.11.2020 10:49 Uhr    Verlag: Harry Potters Welt