Schulaufgabe

X

  Einloggen
  Login
Logge dich mit deinem Login-Namen und Passwort ein, um Zugriff auf alle Skrippy-Funktionen zu bekommen.
Klicke hier um dich neu zu registrieren oder hier falls du dein Passwort vergessen hast.
    • Benutzername
Schulaufgabe Weiss ich nicht
Erste Seite
Impressum SCHLIESSEN

Projektliste SCHLIESSEN

  Autorenprofil
Visitenkarte des hauptverantwortlichen Autors:

Online-Zeitung
kostenlos erstellen
  Melden
  Inhalt melden
Mit diesem Formular kannst du objektiv bzw. rechtlich unangebrachte Inhalte auf dieser Seite an die Moderation melden.
  Teilen

Folgende Zeitungen aus der Rubrik

Wirtschaft

könnten dich interessieren

Kleine Zeitung

Online-Zeitung

       Weiss ich nicht

Nach 10 Jahren Gefangenschaft befreit:

Jungen von Polizisten in Keller aufgefunden

Schulaufgabe Weiss ich nicht Erste Seite Der verlassene Keller

Am 26.01.2018 hat die Polizei in Gelsenkirchen ein verwahrlosten 9 Jahre alten Jungen gefunden. Auf Hinweis eines Nachbars schaltete sich das Jugendamt ein. Als das SEK um 13:30 die Wohnung im Gelsenkirchen Problem viertel Ückendorf stürmte, traf das Sondereinsatzkommando auf die sich mit Gewalt wehrenden Eltern. Als sie anfingen die Wohnung zu durchsuchen ließ nichts auf einen Haushalt mit Kind schließen. Sowie sie den Keller betreten wollten trafen sie auf eine verschlossen Tür.

Nachdem sie die die Tür aufbrachen, fanden die Justizbeamten einen Unterentwickelten, mageren Jungen der unfähig war zu sprechen und mit Panik auf Licht reagierte. Der 4 m² große Keller roch nach Fäkalien und war auf extreme  Art und Weise verdreckt. Der Raum besaß weder Fenster, Licht oder Wasseranschluss. In einer Ecke lag eine dünne Schaumstoffmatratze auf der, der Junge sein ganzes Leben verbrachte. Gegenüber, ein Plastikeimer der dem Jungen als Toilette diente. 

Der Junge wurde sofort in die Ophut von Kinderärzten und Psychologen übergeben. Diese fanden heraus, dass er körperlich auf dem Stand eines 4 Jährigen war. Geistig, ähnelter er einen Kleinkind. Nach ersten Annäherungversuchen, vermuteten die Psychologen, dass der Junge 8 Jahre lang einsperrt war und kaum kontakt zu Menschen hatte. Außerdem soll er missbraucht und geschlagen worden sein. Es wurden einige Hömotome und alte Frakturen auf seinem zierlichen Körper gefunden. Die Psychologen bemühen sich weitere Schlüsse ziehen zu können.

Die Eltern sitzen weiterhin in U-haft und verweigern jegliche Aussage.

Lade Seiteninhalt...



Das könnte dich auch interessieren: ONLINE Zeitungen - neue und beliebte Artikel aus dieser Rubrik


Von drauß‘ vom Walde komm ich her,
ich muß euch sagen, es weihnachtet sehr …

… diese Worte des Dichters Theodor Storm sollen uns auf die letzten Wochen des Jahres einstimmen. Auch bei abc markets weihnachtet es nämlich schon sehr und das vorliegende Magazin – natürlich das letzte für heuer - ist schon ganz auf das Fest und die dazugehörigen Geschenksmöglichkeiten ausgerichtet. Aber der Reihe n...

Vom 27.11.2018 13:00 Uhr    Verlag: abc markets News


Die Sowjetunion meint es Ernst!
Wie sie mit einem Satelliten die Welt in Angst und Schrecken versetzen.

Moskau. Die Sowjetunion schreibt Geschichte. Sie haben es geschafft, mittels einer Trägerrakete einen Satelliten namens "Sputnik" auf eine Erdumlaufbahn zu befördern. Diese Tatsache versetzt viele Länder, Regierungen und Bürger in Angst und Schrecken. Die UdSSR ist nun in der Lage Kernwaffen überall auf dem Globus abzuwerfen. Nun ...

Vom 18.11.2018 16:46 Uhr    Verlag: Sascha


Fülle von Zoten
Ein Bonbonkocher fürchtet um seinen guten Ruf. Die Bedrohung geht von einem Präservativ aus. 05.1...

Die Manager des westfälischen Süßwarenherstellers Storck ("Storck's Riesen", "Mamba") orteten einen Außenseiter, der in ihre Domäne einbrechen wollte. "Hauchzart, seidenweich, feucht und aromabeschichtet", hatten die Werber des Konkurrenten, ein wenig im Stil der süßen Branche, getextet.Die Anzeige warb für ein "...

Vom 05.11.2018 08:56 Uhr    Verlag: ...


Ваш билетик?
Мой билетик!

Зачастую кондукторы автобусов и троллейбусов — люди спокойные и отстраненные. Такой работник не будет распаляться по пустякам. Если пассажир попросит проехать одну остановку зайцем, кондуктор закроет на это глаза, но при этом обязательно проследит, чтобы безбилетник вышел на следующем пункте. Спокойно, без нервов он отрывает билеты пассажирам, котор...

Vom 31.10.2018 20:23 Uhr    Verlag: Kristyyyyy


L.A. Street-Art-Star Danny Minnick

Neben Leon Löwentraut widmet sich die Galerie Geuer & Geuer Art nun einem weiteren internationalen Shooting-Star der Kunst: Danny Minnick. Ein Kopf-an-Kopf- Rennen liefern sich die beiden Malerstars bereits in Sachen Erfolg und bezüglich internationaler Sammler.Exklusiv und erstmalig in Deutschland präsentiert Geuer & Geuer Art die ...

Vom 31.10.2018 00:00 Uhr    Verlag: Rainbow LifeStyleMagazin Germany