Neue Zeit - Magazin - Sabine Selina: Die innere Familie

X

  Einloggen
  Login
Logge dich mit deinem Login-Namen und Passwort ein, um Zugriff auf alle Skrippy-Funktionen zu bekommen.
Klicke hier um dich neu zu registrieren oder hier falls du dein Passwort vergessen hast.
    • Benutzername
Neue Zeit - Magazin Dezember 2018
Vorwort
Impressum SCHLIESSEN

Projektliste SCHLIESSEN

  Autorenprofil
Visitenkarte des hauptverantwortlichen Autors:

Online-Zeitung
kostenlos erstellen
  PDF herunterladen
Dieses Projekt im PDF-Format anzeigen oder speichern.
Wichtiger Hinweis: Es kann abhängig vom Layout zu abgeschnittenen Inhalten und einer anderen Darstellung der Schriftarten kommen.

Es liegt im Ermessen des Projekt-Verlegers seine Inhalte für den Druck und PDF Export zu optimieren.
  Abo
  Melden
  Inhalt melden
Mit diesem Formular kannst du objektiv bzw. rechtlich unangebrachte Inhalte auf dieser Seite an die Moderation melden.
  Teilen

Folgende Zeitungen aus der Rubrik

Lebens- und Glaubensfragen

,

Ratgeber allgemein

,

Gesundheit und Wellness

könnten dich interessieren
1Vorwort 2Gabriele Sherina: Heilung im Licht der Liebe 3Sabine Selina: Die innere Familie 4Fia'Laureen: Channeling Jesus 5Gabriele Sherina: Channeling EE Chamuel 6Günther Wiechmann: Channeling EE Uriel 7Gabriele Sherina: Aktuelle Energielage 8Mitgefühl 9Heilung für den physischen Körper 10Heilpflanze des Monats: Wacholder 11Gemüse des Monats: Champignon 12Früchte des Monats: Feige 13Heilstein des Monats: Granat - Almandin 14Gesunde Lebensführung: Honigsorten F - L 15Yogaposition des Monats: Aufschauender Hund 16Die Themen im Frühjahr 17Die Redaktion
Seite 1/17

Neue Zeit - Magazin

Online-Magazin

      

Du bist Einzigartig

Dezember 2018

Die innere Familie

Gastautorin: Sabine Selina Weber

Sabine Selina Weber

Das innere Kind, die innere Frau und der innerer Mann sind die wichtigsten Teile in uns und entsprechen unseren Grundenergien. Sind sie im Einklang, haben wir ein harmonisches, zufriedenes und glückliches Leben. Sind sie jedoch im Ungleichgewicht können Stress, Ängste, Festhalten an alten Programmierungen und andere Blockaden im Körper, Geist und Seele die Folgen sein.

Durch die Arbeit mit der inneren Familie werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und man kommt wieder in seine Mitte. Dadurch erlebt man nicht nur im äußeren Umfeld mehr Harmonie, sondern kann auch das innere Wachstum und die Spiritualität besser entfalten.

Das innere Kind ist der stärkste Anteil. Es versorgt die innere Familie mit Energien, Ideen und Motivation. Das führt dazu, dass der innere Mann und die innere Frau sozusagen alle   Foto: Peter Focken                     Inspirationen die das innere Kind aussendet letztendlich ausführen.

INNERES KIND….unter Umständen muss es auch erzogen werden

Übergeordnete Themen:

Freude, Leichtigkeit, Energie, Motivation, Neugierde, Offenheit, Urvertrauen, Fähigkeiten, gesamtes Unterbewusstsein, Glaubenssätze, Programmierungen, spirituelles Wachstum, Weiterentwicklung, Veränderung,….. beim verletzten inneren Kind: Ängste , Depressionen, Sucht, sich Dinge nicht zutrauen, Zurückhaltung …….

 

Innere Frau: Übergeordnete Themen:

Eigenliebe, Hingabe, Emotionen leben, Genuss, Annehmen, sich gutes tun, sich fallen lassen, bei sich sein, Feinfühligkeit, Einklang, Dinge aufnehmen zu können….

 

Innerer Mann: Übergeordnete Themen:

Konstruktivität, Aktivität, Klarheit, Kraft, Struktur, Ordnung, Logik, Abgrenzung, Planung, Beruf, Zielstrebigkeit, Organisation, Pünktlichkeit, Dinge umsetzen, nach Aussen treten und auch Aggressivität

 

Reise zur inneren Familie

  • Atme gleichmäßig und in einem Rhythmus, indem du dich entspannen und zentrieren kannst.

  • Wenn du die Reise machst, siehst du den Grundzustand deiner inneren Familie. Solltest du sie noch nie besucht haben, ist es auch gut, die einzelnen Räume einfach nur zu betrachten und auf sich wirken zu lassen. Alleine dies bewirkt schon sehr viel.

  • Mit dem nächsten Atemzug befindest du dich an einem Strand, schaust dich um, spürst die Sonne auf deiner Haut, den Wind in den Haaren, den Sand unter deinen Füßen. Du siehst eine Düne, die gehst du hinauf.

  • Ein Weg führt dich direkt zu einem Haus. Schaue dir, ohne es zu bewerten einfach das Haus an.

  • Angekommen bei dem Haus, öffnest du die Haustüre.

  • Im Flur erblickst du 3 Türen: auf einer steht in golden Buchstaben inneres Kind, auf der zweiten innere Frau und auf der dritten innerer Mann.

  • Du gehst zu der, wo in goldenen Buchstaben steht: Inneres Kind

  • Klopfe vorsichtig an, öffne langsam die Tür und tritt ein. Schaue dich in dem Raum um und begrüße dein inneres Kind und sage ihm, dass du dich freust, es besuchen zu dürfen. Lasse dein inneres Kind auf dich zukommen. Mache nichts was dein inneres Kind nicht möchte. Falls du es nicht sehen kannst, setze dich auf den Boden und warte. Sollte der Raum dunkel sein, knipse das Licht an. Vielleicht möchte dein inneres Kind von dir in den Arm genommen werden.

  • Frage dein inneres Kind, wie es ihm geht und was es braucht, damit es ihm noch besser geht.

  • Wichtig ist dabei, dass es die Wünsche von deinem inneren Kind sind und nicht deine eigenen; ebenso, dass es kindgerechte Dinge sind. Haustiere sind nicht erlaubt. Es ist alles Energie, diese Energie ist in dir und in dir wäre nur ein Haustier, wenn du eins geschluckt hättest ;-)

  • Mit dabei hast du eine Umhängetasche, sowie einen Zauberstab.

  • Greife in die Tasche und hole eine rosafarbene Kugel heraus (bedingungslose Liebe)

  • Mit dem Zauberstab kannst du sie etwas größer machen und gib sie deinem inneren Kind und schau was es damit macht.

  • Mit der Tasche und dem Zauberstab kannst du den Raum verändern, im Einverständnis mit dem inneren Kind oder Innere Frau oder Mann.

  • Diese Veränderungen sind für dich spürbar und können dein Leben sehr verändern, deshalb sei sehr achtsam im Umgang mit Energien!!!!!!

  • Bedanke dich bei deinem inneren Kind, dass du es besuchen durftest und wenn du es ehrlich meinst, sage ihm, dass du wieder kommst. Keine Zeitangaben machen!

  • Gehe nun zur Tür auf der in goldenen Buchstaben innere Frau steht.

  • Klopfe an, trete vorsichtig ein, begrüße deine Innere Frau und schaue dich in dem Raum um.

  • Die innere Frau, ist die einzige von den drei, die zusätzlich ein Badezimmer hat .

  • Frage deine innere Frau wie es ihr geht und was sie braucht, damit es ihr noch besser geht.

  • Mit Hilfe der Tasche und dem Zauberstab kannst du ihr ihre Wünsche erfüllen.

  • Wenn es ihr gut geht, verabschiede dich von ihr und bedanke dich, dass du sie besuchen durftest.

  • Gehe nun weiter zur dritten Tür auf der in goldenen Buchstaben innerer Mann steht.

  • Klopfe an, trete vorsichtig ein und begrüße deinen inneren Mann. Der innere Mann sitzt meist in einem Büro oder in einer Werkstatt.

  • Frage ihn wie es ihm geht und was er braucht, damit es ihm noch besser geht.

  • Auch hier hast du die Möglichkeit durch die Tasche und dem Zauberstab Dinge zu verändern.

  • Wenn dein innerer Mann zufrieden ist, bedanke dich bei ihm, dass du ihn besuchen durftest und verabschiede dich.

  • Trete heraus in den Flur, gehe zur Haustür öffne sie geh hinaus und schließe die Tür.

  • Gehe in deinem Tempo zurück zum Strand und komme langsam im hier und jetzt wieder bei dir an. Lasse dir Zeit und genieße die Veränderungen in dir.

 

Die Reise zur inneren Familie biete ich auch als geführte Meditation an. Weitere Möglichkeiten mit der Inneren Familie zu arbeiten ist über die Auraarbeit und auch über die körperorienterte Energiearbeit.

 

Alles Liebe und eine Zeit voller Wunder

Sabine Selina Weber

Bioenergietherapeutin, Aurameisterin

www.sabineweber.de

 

Foto: Sabine Weber 

Praxis für Energie- und Bewusstseinsarbeit, Achern

 

 

 

Energiearbeit mit der inneren Familie

Lade Seiteninhalt...