Allgemeine Laber Zeitung - Sport

X

  Einloggen
  Login
Logge dich mit deinem Login-Namen und Passwort ein, um Zugriff auf alle Skrippy-Funktionen zu bekommen.
Klicke hier um dich neu zu registrieren oder hier falls du dein Passwort vergessen hast.
    • Benutzername
Allgemeine Laber Zeitung Jenny's Geburtstags-Au...
Erste Seite
Impressum SCHLIESSEN

Projektliste SCHLIESSEN

  Autorenprofil
Visitenkarte des hauptverantwortlichen Autors:

Online-Zeitung
kostenlos erstellen
  Melden
  Inhalt melden
Mit diesem Formular kannst du objektiv bzw. rechtlich unangebrachte Inhalte auf dieser Seite an die Moderation melden.
  Teilen

Folgende Zeitungen aus der Rubrik

Interessengruppen

könnten dich interessieren
1Erste Seite 2Sport 3Klatsch und Tratsch 4Klatsch und Tratsch 5Aus aller Welt 6Aus aller Welt 7Spiel & Spass 8Wirtschaft 9Reise 10Reise
Seite 1/10
 
 
Jenny's Geburtstags-Ausgabe 2 05.11.2018

Das Spiel meines Lebens: Jörg Dahlmann

Karlsruher SC – FC Valencia 7:0 Jörg Dahlmann, 52, Kommentator 02.11.1993

Allgemeine Laber Zeitung Jenny's Geburtstags-Ausgabe Sport

Edgar Schmitt! Der Stürmer vom Karlsruher SC sollte an diesem Abend zu einer Legende des Klubs werden. Zur Symbolfigur einer rauschenden Europapokal-Nacht. Und wer hätte das für möglich gehalten? Hatte er sich doch einige Tage vor dem Spiel gegen Valencia viermal mit dem Auto überschlagen. Zum Glück ist er fast unverletzt geblieben. Doch der Reihe nach.

Die Mannschaft von Winfried Schäfer hatte damals keine so überragenden Fußballer, aber sie ist durch den Zusammenhalt über sich hinaus gewachsen. In der zweiten Runde des Europapokals hatte der KSC das Hinspiel in Valencia 1:3 verloren, die Spanier waren zu dieser Zeit Tabellenführer der Primera División, vor Barcelona und Real Madrid. Ich hatte es dem KSC nicht mehr zugetraut, das Ding im Rückspiel noch umzudrehen. Doch die Spanier hatten von Beginn an Angst. Vor dem Spiel hat Schäfer seinen Spielern gesagt, sie sollten noch im Gang anfangen, zu schreien und gegen die Wände zu schlagen.

Da haben die Spieler vom FC Valencia natürlich gedacht: „Wo sind wir denn hier?“ Man darf nicht vergessen, dass Oliver Kahn in den ersten Minuten des Spiels zwei, drei hundertprozentige Torchancen vereitelt hat. Und wir alle wissen, dass bei einem frühen Gegentor dieses Spiel vollkommen anders gelaufen wäre. Doch nach einer halben Stunde dann – das 1:0 durch Edgar Schmitt! Nach seinem zweiten Treffer, nur fünf Minuten später, merkten dann alle: „Hier geht was!“

Alle Dämme waren nun gebrochen. Um mich herum sind die Leute völlig verrückt geworden. Das hat auch mich angesteckt. Ich habe während der Reportage vergessen, dass ich Journalist bin. Ich habe einfach nur noch geredet – als Fan. Es war einer der Höhepunkte meiner Karriere. Wir haben später sogar noch eine ungeplante Live-Schaltung nach Karlsruhe gemacht, in den Vip-Raum, wo alles nass und klebrig war. Dort haben alle „Viva España“ gesungen. Und mittendrin natürlich: Euro-Eddie Edgar Schmitt.

Eintracht-Fans machen sich auf den Weg nach Zypern

05.11.2018

Bevor am Donnerstag im legendären Stadion von Nikosia das UEFA Europa League Spiel zwischen Apollon Limassol und Eintracht Frankfurt stattfindet, haben einige der mitgereisten Fans längst eine kleine Europa-Tour hinter sich. Bereits am heutigen Montag machen sie sich mit dem Bus von Frankfurt nach Cochem auf den Weg, um in der wunderschönen Wein-Destination auf den letzten Heimsieg gegen die Zyprer anzustoßen.

Allgemeine Laber Zeitung Jenny's Geburtstags-Ausgabe Sport

Am Dienstag steht die Besichtigung der Burg sowie des Weingut Gansen auf dem Plan, bevor es am Mittwoch vom Flughafen Hahn nach Teneriffa geht. Der Grund: die Flüge von Hahn über Teneriffa nach Zypern waren deutlich günstiger, als ein Direktflug. So wird am Mittwoch die Playa de Las Americas unsicher gemacht, bevor es am Donnerstag in aller Herrgottsfrühe einmal vom westlichen ins östliche Mittelmeer geht. Den Rückflug treten die Fans bereits in der Nacht, direkt nach dem Spiel, von Paphos aus an – und auch hierfür haben sie sich etwas Besonderes ausgedacht: eine selbst gecharterte Maschine von Ryanair. Diese fliegt am Freitagmorgen den Flughafen in der Main-Metropole an und wird hoffentlich keine Verfrühung haben – diese Extra-Kosten, für eine Landung außerhalb der Flughafen-Öffnungszeiten, haben die Fans nicht mit einbezogen.

Nach einem hoffentlich erfolgreichen Spiel landen die Fans demnach nicht nur mit drei Punkten im Gepäck, sondern auch mit Sand in den Socken von Teneriffa und vielen Flaschen Wein vom besten Weingut an der Mosel.

Lade Seiteninhalt...



Das könnte dich auch interessieren: ONLINE Zeitungen - neue und beliebte Artikel aus dieser Rubrik


AMC AMCSicherheit ist ne Firma ein UG
Untertitel AMCSicheheit

AMC Logo Ist ® Ja, Urheberrechtlich geschütz.

Vom 30.12.2018 12:23 Uhr    Verlag: Sicherheit


Es gelbt so schön das Radio
Radio Gelb unterhält in der Frühstückspause

Wieder einmal ist ein Radioteam an den Start gegangen, um den Kindern des gelben Flurs (denn dort ist nur das Radio über die Lautsprecher empfangbar) die Frühstückspause zu versüßen.In der ersten Sendung am vergangenen Freitag ging das zwar zuerst ein bisschen schief, denn die von der Gruppe produzierte Jingle war auf einmal im g...

Vom 12.12.2018 14:42 Uhr    Verlag: Montessorischule Leipzig


Das Jugendwort von 2018 steht fest!
Das Jugendwort des Jahres 2018 steht fest. Im Grunde sind es aber sogar zwei Wörter, die der Verl...

(Pidre) Das Jugendwort des Jahres 2018 ist "Ehrenmann/Ehrenfrau", was der Verlag Langenscheidt am 16. November mitteilte. Mit diesem Wort bezeichnet man eine Person, die etwas Besonderes für einen macht. Dieses Wort wurde neu (wieder)entdeckt und ist ein positives Zeichen in Zeiten von Hetze und Hass, wie der Youtuber Fabian Grischkat findet. Frü...

Vom 29.11.2018 23:00 Uhr    Verlag: Richie - die Schülerzeitung der Richard-von-Weizsäcker Gesamtschule Rietberg


Von drauß‘ vom Walde komm ich her,
ich muß euch sagen, es weihnachtet sehr …

… diese Worte des Dichters Theodor Storm sollen uns auf die letzten Wochen des Jahres einstimmen. Auch bei abc markets weihnachtet es nämlich schon sehr und das vorliegende Magazin – natürlich das letzte für heuer - ist schon ganz auf das Fest und die dazugehörigen Geschenksmöglichkeiten ausgerichtet. Aber der Reihe n...

Vom 27.11.2018 13:00 Uhr    Verlag: abc markets News


Neue affenähnliche Spezies entdeckt
Team Building am Chiemsee

Chiemsee - Eine Gruppe von Forschern, diezur weiteren Untersuchungdes Vulkanausbruchs im Waldam Chiemsee unterwegs war,entdeckte nach der gefährlichen Überquerung eines Lavaflusses Gestalten, diesich von Baum zu Baum bewegten, wobei sie sich auch vom Regen nicht aufhalten ließen. Diese affenähnlichen Wesen wiesen neuartige Verhaltensw...

Vom 23.11.2018 10:28 Uhr    Verlag: Team Seminardoku Burghausen Airbus