1.Liga Schweizer Eishockey - Timeout für die 1.Liga refs

X

  Einloggen
  Login
Logge dich mit deinem Login-Namen und Passwort ein, um Zugriff auf alle Skrippy-Funktionen zu bekommen.
Klicke hier um dich neu zu registrieren oder hier falls du dein Passwort vergessen hast.
    • Benutzername
1.Liga Schweizer Eisho... Gedanken zur 1.Liga Me...
Timeout für die 1.Liga refs
Impressum SCHLIESSEN

Projektliste SCHLIESSEN

  Autorenprofil
Visitenkarte des hauptverantwortlichen Autors:

Online-Zeitung
kostenlos erstellen
  Melden
  Inhalt melden
Mit diesem Formular kannst du objektiv bzw. rechtlich unangebrachte Inhalte auf dieser Seite an die Moderation melden.
  Teilen

Folgende Zeitungen aus der Rubrik

Sport

könnten dich interessieren

1.Liga Schweizer Eishockey

Online-Zeitung

       Gedanken zur 1.Liga Meisterschaft

Chnuschtis Powerplay

04.11.2018

Meine Gedanken Zum 1.Liga Ref

Ch,j Kaufmann

1.Liga Schweizer Eishockey Gedanken zur 1.Liga Meisterschaft Timeout für die 1.Liga refs Ref sind auch nur Menschen

Timeout für die 1. Liga Refs

Spiel Emotionen hitziges Spiel Fans auf denn Tribüne, die die andere Meinung sind und mittendrin die Refs, klar Sinn gemäß sind die meisten nicht einverstanden, mit dem was der Ref pfeift, (mich eingeschlossen) aber es ist doch so, das wir vieles nicht sehen, klar mir sehe die Szene, doch haben wir wirklich alles gesehen? oder lassen wir uns durch unsere Emotionen leiten oder verleiten? Fair pfeiffen ist nicht möglich und je nach Spiel auch einseitig, es liegt in der Natur des Menschen alle fair zu behandelt, jedoch wenn es keine Chance dazu gibt wird es schwer, wenn eine Mannschaft die ganze zeit immer nur Foul und aggressiv Spielt ist es logisch, das auch mehr Strafen für dieses Team gibt, klar es gibt auch klar Entscheide die keine sind oder keine Endscheide wo etwas war, aber stellt euch, die eine frage was, wenn ihr die Refs wärt ? ich möchte ehrlich sein auch ich sah es mal anders, aber gestern hatte ich ein sehr gutes Gespräch mit einem Sehr geschätzten Hockeyfreund, und nach den ich eine Nacht darüber geschlafen habe, musste ich zugeben er hatte recht, ich habe auch freunde die Refs sind und ich sehr Schätze das sie „denn nicht ganz einfachen Job„ machen! Denn egal, ob wir einverstanden sind oder nicht, ohne Refs gibt es kein Spiel.

Chris Jason Kaufmann

Wetter für Wil » Aktuell
Überwiegend bewölkt
9°C, 58% Humidität
3.1 m/s Windgeschwindigkeit
» Morgen
Leichter Regen
6°C
Nacht: 1°C
» Übermorgen
Klarer Himmel
5°C
Nacht: -5°C
Lade Seiteninhalt...



Das könnte dich auch interessieren: ONLINE Zeitungen - neue und beliebte Artikel aus dieser Rubrik


Champions-League aus für die Bayern
Wie Jürgen Klopp mit seinem Team die Bayern Schlug

Bayern ist raus, so wie jedes andere Deutsche Team. Im Hinspiel trennten sich die Roten mit den Reds 0:0. Beim Rückspiel (in München) sah das anders aus. In der 26. Minute spieltVirgil van Dijk einen hohen pass aufMane im gleichen Moment kommt Neuer viel zu schnell raus.Mane macht eine Flanke ins Rechte Eck und Bringt Liverpool damit mit 1:0 in ...

Vom 24.03.2019 15:24 Uhr    Verlag: Der Kick


Starke Bildungsgänge
Portfolio

Die Schule Dr. Otto Schlein hält für viele Berufe die passende Antwort auf einen Ausbildungsplatz bereit. Die BbS IV steht dabei auf drei stabilen Säulen. Gegründet wurde sie in erster Linie für Gesundheitsberufe, hierbei werden vom Bademeister über zahnmedizinische Assistenten, bis zur zweijährigen Fachoberschule jeder ...

Vom 08.03.2019 20:12 Uhr    Verlag: Hendrik


Hände hoch -
oder es gibt Fasching!

Die Karnevals-Zeit geht auch an der Grundschule nicht spurlos vorbei. Und da Fasching in diesem Jahr in die Schulzeit fällt, verwandelte sich das Schulhaus und alle Insassen in ein kunterbuntes Völkchen.Nach Umkleiden, Schminken, Vorzeigen und ersten Spielen in den Klassen ging es gesammelt in die Aula. Die Lehrer hatten einen Faschings-Morgenkr...

Vom 08.03.2019 10:04 Uhr    Verlag: Montessorischule Leipzig


Massenschlägerei beim Shoppi Tivoli in Spreitenbach AG
Rund 30 Jugendliche sind beim Shopping-Center in Spreitenbach AG aufeinander losgegangen. Bei dem...

Beim Shoppi Tivoli in Spreitenbach AG hat es am Samstag einen heftigen Streit zwischen zwei Gruppen gegeben. Rund 30 Jugendliche gingen aufeinander los. Ein Zeuge sagte am frühen Abend zu Fisi News: «Hier ist ein riesiger Polizeieinsatz im Gang. Es sind sogar Polizisten aus Zürich hier.» Bei der Notrufzentrale der Polizei ging um 16....

Vom 03.03.2019 14:44 Uhr    Verlag: Fisi News


Schminken, tratschen, Bärinnen-Weekend!
Was die Boys können, können die Girls auch

...Bärentrip hin oder her,Auch die Mädels haben sich mal ne Auszeit von den Männern verdient! Deshalb findet am gleichen Wochenende ihr Sleep-Over-Bärinnen-Wochenende statt. Zwischen Popcorn, Make Up, Beautymasken und Haare flechten warten kissenschlachten, edler Goldi und Frauenfilme auf die Mädels. (Dass wir in Wirklichkeit nur ...

Vom 02.03.2019 17:43 Uhr    Verlag: HSB-Team