Autorenvorstellung

X

  Einloggen
  Login
Logge dich mit deinem Login-Namen und Passwort ein, um Zugriff auf alle Skrippy-Funktionen zu bekommen.
Klicke hier um dich neu zu registrieren oder hier falls du dein Passwort vergessen hast.
    • Benutzername
Autorenvorstellung eBooks und Printausgaben
Erste Seite
Impressum SCHLIESSEN

Projektliste SCHLIESSEN

  Autorenprofil
Visitenkarte des hauptverantwortlichen Autors:

Online-Zeitung
kostenlos erstellen
  Melden
  Inhalt melden
Mit diesem Formular kannst du objektiv bzw. rechtlich unangebrachte Inhalte auf dieser Seite an die Moderation melden.
  Teilen

Folgende Zeitungen aus der Rubrik

Kunst / Kultur

,

Interessengruppen

,

Lokales

könnten dich interessieren

Die Autorin lebt auf der Ostalb. 
Ihre Hobbys: Reisen, fotografieren, malen und lesen.

Sie hat das Märchenbuch - Das gestohlene Licht von Adelemus -
und - Verflucht und besessen Paranormale Begegnungen- im Karinaverlag Wien veröffentlicht.
Ebenso hat sie 15 Geschichten in der Anthologie - Farbspiel - geschrieben. Ebenfalls Karinaverlag.

Weitere Kurzgeschichten von ihr erschienen in der Märchen - Sterne- Reihe & 365 Geschichten für jeden Tag.

2017 wurde das Taschenbuch - Verflucht und besessen - von Radio Planet Berlin in einer Kategorie als bestes Buch mit Platz 1 ausgewählt.

Mit dem eBook / TB - Inzest! Carls Töchter - war sie Jan. - März 2018 öfter auf Platz 1 unter den Bestellern. Leider musste die Autorin den Titel und Cover ändern und das Buch neu herausbringen. Zu finden unter - Carls Töchter - 

Die Autorin schrieb eine KG für Gutenachtgeschichten: Zum Lesen, Vorlesen oder Erzählen & Pechvögel und Spottdrosseln: Wer den Schaden hat ... . Beide herausgegeben von Gitta Rübsaat.

Auch in dem Buch/ Anthologie - Fantasie - Ausschreibung bei Druck.de, wurde ihre Geschichte - Seelenbaum - von über 300 KGs ausgewählt und angenommen. 

Neu erschien im Nov. 18 der Thriller - Gnadenloser Psychopath-

So wie ein weiteres Märchenbuch mit Ausmalbildern. 

Die Autorin ist Mitglied beim WAV - WESTDEUTSCHER AUTORENVERBAND E.V.

Wine van Velzen

Online-Zeitung

       eBooks und Printausgaben

Autoren und ihre Bücher

07.01.2019

Die Autorin schreibt in verschiedenen Genre. Doch liebend gerne Thriller, Biografien und Märchen. Auch macht sie an Wettbewerben und bei Anthologien mit. Bisher wurden ihre Einreichungen alle angenommen, was für die Qualität ihrer Schreibkunst steht. 

Das neue Werk - Gnadenloser Psychopath - verspricht Hochspannung und Gänsehaut:

Lars H. wurde in sieben Mordfällen schuldig gesprochen und in eine forensische Psychiatrie eingewiesen. Dort manipulierte er einen Pfleger, der ihm zur Flucht verhalf. Er entführte Julia Kaltenbach, Tochter des Klinikleiters, und die Autorin Andrea Taler.

Diesmal wollte der Psychopath nicht nur töten, sondern sich auch an den Schmerzen seiner Opfer erfreuen.

 

Sehr erfolgreich und oft gelesen, wird ihre Biografie - Carls Töchter - 

In diesem Buch wird nach einem kurzen Einblick in Carls Jugend, aus der Sicht seiner Töchter Eva und Emma, deren Kindheit erzählt. Die Frauen schildern in diesem schockierenden Werk, wie sie den sexuellen Missbrauch und die Prügel des Vaters erlebten und überlebten. Ebenso eindringlich beschreiben sie die brutalen Schläge, die sie von der Mutter bekamen. Sie werden lesen, wie grausam und schändlich diese Eltern mit den Töchtern umgingen und wie sie ihre Familie vernachlässigten. 
Spuren der Schläge und Prügel verblassten, doch die Seelenqualen und die tiefen Wunden, die den Mädchen zugefügt wurden, heilten nie. Emma und Eva schlossen ihre Erinnerung tief in sich ein. Nachdem sie die Autorin kennengelernt und ihr vertraut hatten, öffneten sie sich das erste Mal in ihrem Leben und ließen ihre furchtbare Kindheit wieder auferstehen.
In diesem Werk sah die Autorin einfühlsam in die Seelen der missbrauchten Mädchen. Behutsam tastete sie sich an die erschütternden Erinnerungen heran und erfuhr, was Emma und Eva über Jahre hinweg erdulden mussten.
Dieses Buch enthält erschütternde Szenen. Es führt Sie in die dunklen Abgründe einer Familie, die erschreckend und schockierend sind. 

 

Ihre Werke gibt es als eBooks und Printausgaben und sind bei Amazon und Co vertreten: 

https://www.amazon.de/Wine-van-Velzen/e/B01MY2BKXG/ref=dp_byline_cont_book_1

 

- Das gestohlene Licht von Adelumus -  ist ein Märchen über Freundschaft und Mut. Eine Neuauflage, die nur bei der Autorin selbst bestellt werden kann.

winevanwine@aol.com 

Autorenvorstellung eBooks und Printausgaben Erste Seite
Autorenvorstellung eBooks und Printausgaben Erste Seite
Lade Seiteninhalt...



Das könnte dich auch interessieren: ONLINE Zeitungen - neue und beliebte Artikel aus dieser Rubrik


C'est l'extase langoureuse
Кто влюблён

C'est l'extase langoureuse,C'est la fatigue amoureuse,C'est tous les frissons des boisParmi l'étreinte des brises,C'est, vers les ramures grises,Le choeur des petites voix.O le frêle et frais murmure !Cela gazouille et susurre,Cela ressemble au cri douxQue l'herbe agitée expire...Tu dirais, sous l'eau qui vire,Le roulis sourd des caill...

Vom 20.03.2019 08:32 Uhr    Verlag: Anastasiya and Anna


FASCHING
von Famke

Also ich weiß ja nicht, ob du Fasching magst, aber ich mag Fasching auf jeden Fall! Gesehen hat man 2 Robin Hoods, 2Elsa`s, 1 Eichhörnchen, 1 Fotoautomat, 1 Gaukler,2 Ritter/Könige, 4 Harry Potters und noch viel viel mehr. Es gab auch Spiele, ne Disco, eine Hexenküche, Ruheräume, Verkleidungsgalerie, Bastelraum und und und. Es wa...

Vom 08.03.2019 10:04 Uhr    Verlag: Montessorischule Leipzig


Guangzhou: Altes Kanton als neues Reiseziel

Die 14-Mio.-Metropole Guangzhou - besser bekannt unter ihrem alten Namen Kanton - rückt einmal mehr in den touris- tischen Vordergrund. Guangzhou liegt in unmittelbarer Nähe zu Hongkong und Macau und überrascht mit unzähligen Einkaufsmöglichkeiten und ihrer Kulinarik einer erfrischenden Mischung aus Moderne und Tradition."Gerade a...

Vom 31.01.2019 22:00 Uhr    Verlag: Rainbow LifeStyleMagazin Germany


Sternsinger im Schneetreiben
Andacht zu den heiligen drei Königen

Draußen fiel leise der Schnee, drinnen zogen drei kleine Herren aus dem Morgenland ein, in ihrem Gefolge der Stern.Die Andacht zu den heiligen drei Königen bescherte den Grundschülern die Sternsinger, die vortrugen, warum sie überhaupt hier waren. Auch zum diesjährigen Spendenzweck der Sternsinger-Aktion (behinderte Kinder in Per...

Vom 24.01.2019 08:39 Uhr    Verlag: Montessorischule Leipzig


Die Musik der Straße
SPIBI ONLINE

Man sieht sie heutzutage überall: In Innenstädten und U-Bahnstationen, vor Cafés und Geschäften. Sie verbreiten Musik aus jedem Genre auf unseren Straßen, um ihr Geld zu verdienen. Gemeint sind natürlich Straßenmusiker.Doch lohnt sich das überhaupt Und was müssen die Musiker alles beachten?Den Leuten auf de...

Vom 16.01.2019 15:50 Uhr    Verlag: Schülerzeitung des Gymnasiums am Schloss