Der LeseL - Rückseite

X

  Einloggen
  Login
Logge dich mit deinem Login-Namen und Passwort ein, um Zugriff auf alle Skrippy-Funktionen zu bekommen.
Klicke hier um dich neu zu registrieren oder hier falls du dein Passwort vergessen hast.
    • Benutzername
Der LeseL Mai 2019
Vorderseite
Impressum SCHLIESSEN

Projektliste SCHLIESSEN

  Autorenprofil
Visitenkarte des hauptverantwortlichen Autors:

Online-Zeitung
kostenlos erstellen
  PDF herunterladen
Dieses Projekt im PDF-Format anzeigen oder speichern.
Wichtiger Hinweis: Es kann abhängig vom Layout zu abgeschnittenen Inhalten und einer anderen Darstellung der Schriftarten kommen.

Es liegt im Ermessen des Projekt-Verlegers seine Inhalte für den Druck und PDF Export zu optimieren.
  Melden
  Inhalt melden
Mit diesem Formular kannst du objektiv bzw. rechtlich unangebrachte Inhalte auf dieser Seite an die Moderation melden.
  Teilen

Folgende Zeitungen aus der Rubrik

Interessengruppen

,

Lokales

,

Sport

könnten dich interessieren
1Vorderseite 2Rückseite
Seite 1/2

Minimal Marathon - maximal Spaß!

SchülerInnen der Klassen 3 und 4 liefen mit beim Minimarathon

Der LeseL Mai 2019 Rückseite

Wie im vergangenen Jahr waren auch dieses Jahr wieder zwei Teams der Grundschule beim Minimarathon am Start: ein Team Klasse 3 und ein Team Klasse 4. Beide Teams und ihr Betreuerinnen hatten trotz widriger Wetterverhältnis offensichtlich viel Spaß!

"Rekordmeldezahlen gibt es von den Nachwuchswettbewerben zu berichten. Über 2.000 Schüler werden beim Stadtwerke-Mini-Marathon für die Grundschulen und dem Stadtwerke-Schüler-Mannschafts-Marathon für die Oberschulen und Gymnasien an den Start gehen. Beide Wettbewerbe werden von Titelsponsor Leipziger Stadtwerke in Zusammenarbeit mit dem Stadtsportbund Leipzig und dem Landesamt für Schule und Bildung organisiert."

(Quelle: https://www.leipzigmarathon.de/news.html)

Zwei treffen Einen

Osterandacht mit vielen Füßen

Der LeseL Mai 2019 Rückseite

In der heutigen Osterandacht durften die Kinder und die vielen Erwachsenen (Hospitationsbesuch aus Cuxhaven) zwei Jüngern auf dem Weg nach Emmaus folgen, wie sie einem Mann begegnen.

Dieser Mann ist Jesus, was die Jünger in ihrer Trauer nicht bemerken. Erst beim Abendmahl fällt es ihnen auf - doch da ist Jesus schon wieder verschwunden.

Wie die Geschichte in der Bibel steht und wie sie weitergeht, kann man hier nachlesen. Am Ausgang erhielten alle, ob groß oder klein, einen symbolischen Fuß samt Spruch mit auf den Weg, diesmal aber nicht nach Emmaus, sondern in die Klassenzimmer.

Qluge-Qinder-Qwürfel

Auswertung des Känguru-Wettbewerbs

Der LeseL Mai 2019 Rückseite

Was sich anhört, wie ein hipper Smoothie ist das Präsent, was alle am Känguru-Wettbewerb beteiligten Kinder bekamen: den Qwürfel.

Er besteht, im Gegensat zum Rubix-Zauberwürfel, aus verschieden großen Quadern. Unberührt, sieht er sehr schön aus, glänzend und harmonisch. Doch wehe, er wurde ein-oder zweimal gedreht. Dann gab es kein zurück mehr, trotz Anleitung im Känguru-Heft.

Heute wurden statt eines Morgenkreises die Kinder geehrte, die beim Wettbewerb einen Preis bekommen haben, inklusive Knobel-Geschenk. Außerdem wurde das Känguru-T-Shirt vergeben für den größten Sprung - also die meisten aufeinanderfolgenden richtig gelösten Aufgaben.

Und am Wochenende werden bestimmt noch einige Qwürfel rotieren, vielleicht auch in den Händern der Erwachsenen...

Unterricht in der Kirche

Zweite Klassen besuchen im Religionsunterricht die Kirche Schönau

Na sowas! Bänke gibt es zwar und alle schauen nach vorne, aber ein Klassenzimmer ist das nicht! Trotzdem findet hier Unterricht statt - Religionsunterricht.

Das Thema "Kirche" in Klasse wird hier ganz anschaulich behandelt, nämlich vor Ort. Dafür ist die Klasse 2b am Montag aufgebrochen, von der Schule durch die Parkallee, über die Lützner Straße, durch den Schönauer Park bis zur Kirche Schönau.  Diese kleine Kirche wurde dann ausführlich von innen betrachtet und alles besprochen.

Was ist ein Altar, wo ist das Taufbecken, wozu dient die Kanzel usw.

Am Donnerstag dürfen die Kinder der Klasse 2a sich in dieser kleinen hübschen Kirche umschauen. Unterricht mal anders!

Lade Seiteninhalt...


Das könnte dich auch interessieren: ONLINE Zeitungen - neue und beliebte Artikel aus dieser Rubrik


Nicht nur mit den Temperaturen geht es bergauf ...
... sondern auch die Wirtschaft boomt

- und über diesen Anstieg freuen wir uns!Wenn man von den Temperaturen und der damit verbundenen Diskussion über den Klimawandel einmal absieht, präsentiert sich der Juli 2019 als Paradebeispiel für eine florierende Wirtschaft. Hoher Beschäftigungsstand, eine stets niedriger werdende Arbeitslosigkeit und investitionsfreudige Unter...

Vom 05.07.2019 08:00 Uhr    Verlag: abc markets News


Der Tag der offenen Tür
Ashley und Rosalie unterwegs

Am Tag der offenen Tür waren Rosalie und Ashley für euch dabei, um euch zu berichten, warum Menschen ausgerechnet zum Sartre gehen, um es sich anzuschauen. Hier sind einige Antworten auf unsere Fragen:Warum sind sie heute hier?,,Weil meine Tochter auf diese Schule geht und wir sie uns nur nochmal angucken wollten.",,Wir haben schon viel Gutes au...

Vom 03.06.2019 11:00 Uhr    Verlag: SOV


Minimal Marathon - maximal Spaß!
SchülerInnen der Klassen 3 und 4 liefen mit beim Minimarathon

Wie im vergangenen Jahr waren auch dieses Jahr wieder zwei Teams der Grundschule beim Minimarathon am Start: ein Team Klasse 3 und ein Team Klasse 4. Beide Teams und ihr Betreuerinnen hatten trotz widriger Wetterverhältnis offensichtlich viel Spaß!"Rekordmeldezahlen gibt es von den Nachwuchswettbewerben zu berichten. Über 2.000 Schüler we...

Vom 23.05.2019 00:00 Uhr    Verlag: Montessorischule Leipzig


Visagistin gesucht
Visagistin auf TFP Basis

Zur Vervollständigung unseres Teams sucht Digipic im Rahmen eines TFP Projektes eine engagierte Visagistin oder einen Visagisten. Das Motto des Shootings wird "Vintage" sein und einen Tag in Anspruch nehmen. Der Spaß und das Umsetzen verschiedenster Ideen steht dabei im Vordergrund. Geshootet wird an verschiedenen Locations in Wien. Welche das ...

Vom 24.04.2019 19:01 Uhr    Verlag: Digipic


Dresdener Musikfestspiele 2019: Visionen

Die Dresdner Musikfestspiele nehmen unter dem Motto VISIONEN auch auf das Bauhaus-Jubiläum Bezug. Intendant Jan Vogler möchte in den 56 Veranstaltungen an 22 Spielstätten mit Künstlern und Musikerkollegen aus aller Welt im Sinne der Bauhaus-Philosophie Genregrenzen sprengen und Traditionen neu beleben. Zum Auftakt gibt Starsänger ...

Vom 22.04.2019 07:00 Uhr    Verlag: Rainbow LifeStyleMagazin Germany