Erstes Projekt - Regressive Konstrukte

X

  Einloggen
  Login
Logge dich mit deinem Login-Namen und Passwort ein, um Zugriff auf alle Skrippy-Funktionen zu bekommen.
Klicke hier um dich neu zu registrieren oder hier falls du dein Passwort vergessen hast.
    • Benutzername
Erstes Projekt Regressive Konstrukte
Regressive Konstrukte
Impressum SCHLIESSEN

Projektliste SCHLIESSEN

  Autorenprofil
Visitenkarte des hauptverantwortlichen Autors:

Online-Zeitung
kostenlos erstellen
  Melden
  Inhalt melden
Mit diesem Formular kannst du objektiv bzw. rechtlich unangebrachte Inhalte auf dieser Seite an die Moderation melden.
  Teilen

Folgende Zeitungen aus der Rubrik

Wissenschaft und Technik

könnten dich interessieren
1Regressive Konstrukte 2Regressive Konstrukte 3Regressive Konstrukte 4Regressive Konstrukte 5Regressive Konstrukte 6Regressive Konstrukte 7Regresssive Konstrukte
Seite 1/7

Lineare Modelle und Konstrukte I

Online-Magazin

       Regressive Konstrukte

Regressive Konstrukte

12.02.2017

            

Bei der linearen Regression liegt modellhaft eine Wertetabelle vor, die mit additiv-unabhängigen Fehlern behaftet ist.  Zur Prognose soll von einem nicht vorhandenem Wert der korrespondierende  oder wahre Wert erschlossen werden.

Dies geschieht über Identifikati0n der Funktionsparameter.

 

Üblicher Weise ist das Konstrukt nach  LEGÈNDRE / GALTON     

                                           [1]         Y  = α + ßX + e ,         

    äquivalent-zentriert  [2]     µ(Y  = α + ßX + e)     -->        [3]  µY = α + ßµX ,   (α = µY -ßµX)   

                                           [4]     (1)-(3) :       y  =  ßx  + e ;    y :=Y-µYx :=X-µX

                                           [5]              (4)+(3) = (1)  ,     

                                           [5a]         µ(y – ßx)² = µ(e²)

           roh, dezentriert   [5b]   µ(Y -α – ßX)² = µ(e²);     0 = ∂ µ(e²) /∂α ≠ 0   -->  α = µY – ßµX 

    mit dem Dilemma   [6]         0 = ∂σ2e / ∂ße ≠ 0     -->      ß ≥ ße  =  σxy  / σ2x  .

 

[6a]         Unter dem OHM`schen Gesetz:   U = IR ;    Y := U+eU ,   X:= R+eR ;    

[7]                                ß = µY/µX ;  α = 0         

                                                               ße < ß ,     αe ≠ 0 , α = 0        

 Das heißt, es werden z.B.  Bonitäts- und  Bildungsprognosen unterschätzt

 

 Das Konstrukt nach GAUSS (bedingte Beobachtung) 

  zentriert                                                 [8]          y  =  ßξ + ε ;     y:=η+ε,   x:= ξ+δ

  mit dem Paradoxon                         [8a]        0  =  ∂σ2ε / ∂ß ≠ 0       -->      ß = ßε  =   σξy   / σ2 ξ

 

Das Konstrukt nach GAUSS (vermittelnde Beobachtung)      

                                                                 [9]           η   =  ßx – ßδ  |:ß

                                                                 [9a]      η/ß  =   x  -  δ                                                                                                           

mit dem Paradoxon                          [10]          0 = ∂σ2δ / ∂ß ≠ 0        -->       ß = ßδ  =   σ2 η / σ

 

 

Die direkte Beobachtung als Paradigma  [11]       Yη  = α + ßXξ + 0;      η = ßξ ;     α = µYη - ßXξ

                                     (siehe Wertetabelle)    [12]       ß  =  η / ξ ,       [13]   µ ( ß² = η² / ξ² ),   

                                                                                    [14]      ß  =   signσηξ  σηξ

                                                                                [15]      ∂0² / ∂ß = 0 ;             ∂µ( n - ß ξ )² = 0²  

                                                                                [16]       ß  = σηξ  / σ²ξ   =  signσηξ   ση σξ  / σ²ξ   = (14)

                                                                                    [16a]                η/ß – ξ = 0 ;     ∂µ(η/ß – ξ)² = 0²  ,       

                                                                                [16b]     ∂0² /∂ß = 0    --> ß =  σ²η /σηξ  = σ²η /signσηξ  ση  σξ

 

 

 

 

Lade Seiteninhalt...



Das könnte dich auch interessieren: ONLINE Zeitungen - neue und beliebte Artikel aus dieser Rubrik


FCCI News 09/2017
FCCI News /2017

1. Fertigfutter, kochen oder barfen?„Ob der Hund bekocht wird, barft, also nur rohes Fleisch und Gemüse zu sich nimmt, oder Trockenfutter vorgesetzt bekommt, ist im Grunde egal“, meinen viele Tierernährungsexperten. Wichtig ist: Die jeweilige Methode muss den Energie- und Nährstoffbedarf abdecken und genügende Mengen an Min...

Vom 20.09.2017 00:00 Uhr    Verlag: FCCI Feles- & Canis Club International


SehmusEl
Überschwemmungen in Houston



Vom 13.09.2017 09:58 Uhr    Verlag: SehmusEl


Gemeinderatswahl 2017
Macht braucht Kontrolle, auch in der Gemeindestube!

Liebe GemeindebürgerInnen!Wir freuen uns, Ihnen die neue Ausgabe unseres Online-Gemeindekuriers präsentieren zu können!Am 22.09.2017 und am 01.10.2017 könnt ihr unseren zukünftigen politischen Gemeindevertretern eure Stimme geben.Die FPÖ Ortsgruppe Horitschon/Unterpetersdorf strebt eine starke Vertretung im Gemeinderat an. Du...

Vom 07.09.2017 00:00 Uhr    Verlag: FCCI Feles- & Canis Club International


Громадська організація Регіональний громадський рух Нове місто
Про нас

Вважаємо, що громадська організація є певною організаційною формою місцевого самоврядування, а також елементом децентралізації державного управління. Головна мета нашої громадської організації – забезпечити сталий розвиток громади села Чайки, яка заслуговує на якісне адміністрування. Основні зусилля зосередимо на посиленні мотивації громади до самор...

Vom 22.08.2017 16:14 Uhr    Verlag: newtownchayka


Denkmalkunst-Festival an ungewöhnlichen Orten

„Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele“, das wusste schon Pablo Picasso. Sie berauscht die Sinne, beflügelt die Phantasie und zeigt sich in unzähligen Formen.Während der eine sich in Museen gerne von den Gemälden zeitgenössischer Künstler beeindrucken lässt, lauscht ein anderer lieber den Arie...

Vom 30.07.2017 00:00 Uhr    Verlag: Rainbow LifeStyleMagazin Germany