ORF Erlebnis

X

  Einloggen
  Login
Logge dich mit deinem Login-Namen und Passwort ein, um Zugriff auf alle Skrippy-Funktionen zu bekommen.
Klicke hier um dich neu zu registrieren oder hier falls du dein Passwort vergessen hast.
    • Benutzername
ORF Erlebnis Erste Ausgabe
Erste Seite
Impressum SCHLIESSEN

Projektliste SCHLIESSEN

  Autorenprofil
Visitenkarte des hauptverantwortlichen Autors:

Online-Zeitung
kostenlos erstellen
  Melden
  Inhalt melden
Mit diesem Formular kannst du objektiv bzw. rechtlich unangebrachte Inhalte auf dieser Seite an die Moderation melden.
  Teilen

Folgende Zeitungen aus der Rubrik

Kunst / Kultur

könnten dich interessieren

ERASMUS

Online-Zeitung

      

Die erste Erasmus-Zeitung

04.11.2018

Das ORF Erlebnis

Haben Sie das schon Mal gehört?

 

Wann und wie wurde die erste österreichische Kamera gebaut?

Es ist kaum zu glauben, aber die ersten drei Kameras sind in Wien erst nach dem 2. Weltkrieg 1955 erschienen, obwohl die erste Kamera der Welt von den Franzosen 1888 fertiggestellt wurde. Der Grund dafür ist, dass die Besatzungsmächte einen regulären Betrieb durch Zukaufverbot verhinderten. Diese drei technischen Kunstwerke wurden aus Autoteilen zusammengebaut. Die Entwickler waren kreativ: Radioteile stammen aus Mercedes Motor, das Stativ aus einem Maschinengewehr, die drehbare Scheibe aus einem Volkswagen-Fenster und das Objektiv aus einem Zielfernrohr. Somit wurde mit der Hilfe der billigen provisorisch gebauten Kameras die erste Fernsehsendung ausgestrahlt.

Wie kann man so viele Studios kreieren?

Hier findet man 11 Studios! Das einzelne Studio wird für mehrere Sendungen benutzt. Man muss die Beleuchtung, Szenen, Farben, etc. ändern, und das dauert zwischen eine halbe Stunde bis zwei Stunden. Nachrichten laufen live. Die Studios sehen im Fernseher ganz gross aus, hauptsächlich wegen ihrer Beleuchtung (es gibt 600 -700 Lichter!), der schwarzen Farbe im Hintergrund und der Nutzung von Weitwinkelobjektive. Das größte Studio Österreichs hat 1500 Meter. Im Studio findet man auch blauen, roten, oder grünen Hintergrund, mit dem man sich einen anderen Hintergrund projizieren kann, z.B. einen Strand auf den Kanarischen Inseln oder man kann auf dem fliegenden Teppich über Stephansdom fliegen!

Warum sehen alle im Fernseher so schön aus?

Alle Moderatoren und Spieler tragen Make – up, weil man vor der Kamera blass aussieht. Im ORF gibt es die große Garderobe fast mit den 100 000 verschiedenen Kostümen, Kleidungen, Blusen, usw. Viele von diesen Kostümen werden von den berühmten Modedesignern entworfen, z.B. schöne lila Kleidung von Vivienne Westwood.

 

 

 

 

ORF Erlebnis Erste Ausgabe Erste Seite Die einzigartige Kamera
ORF Erlebnis Erste Ausgabe Erste Seite Vivienne Westwood Kleid
ORF Erlebnis Erste Ausgabe Erste Seite "9 Plätze - 9 Schätze" Studio
Wetter für Vienna » Aktuell
Trüb
-8°C, 92% Humidität
2.1 m/s Windgeschwindigkeit
» Morgen
Mäßiger Schnee
-4°C
Nacht: -7°C
» Übermorgen
Überwiegend bewölkt
-1°C
Nacht: -4°C
Lade Seiteninhalt...



Das könnte dich auch interessieren: ONLINE Zeitungen - neue und beliebte Artikel aus dieser Rubrik


Die Musik der Straße
SPIBI ONLINE

Man sieht sie heutzutage überall: In Innenstädten und U-Bahnstationen, vor Cafés und Geschäften. Sie verbreiten Musik aus jedem Genre auf unseren Straßen, um ihr Geld zu verdienen. Gemeint sind natürlich Straßenmusiker.Doch lohnt sich das überhaupt Und was müssen die Musiker alles beachten?Den Leuten auf de...

Vom 16.01.2019 15:50 Uhr    Verlag: Schülerzeitung des Gymnasiums am Schloss


Fortnite
Warum spielen es so viele Leute ? (immer noch)

Fortnite ist zur Zeit das Spiel.Jeden Tag kämpfen rund 125 Millionen Menschen auf unseren Globus in dieser virtuell die Welt. Doch was macht dieses Spiel so besonders?Das SpielprinzipEs gibt 2 Spielmodi: Battle Royale und Rette die Welt. Letzterer kostet 40€. Es gibt aber auch eine Premiumvariante, die 60€ kostet. Am beliebesten ist jedoch ...

Vom 18.12.2018 16:00 Uhr    Verlag: SOV


Es gelbt so schön das Radio
Radio Gelb unterhält in der Frühstückspause

Wieder einmal ist ein Radioteam an den Start gegangen, um den Kindern des gelben Flurs (denn dort ist nur das Radio über die Lautsprecher empfangbar) die Frühstückspause zu versüßen.In der ersten Sendung am vergangenen Freitag ging das zwar zuerst ein bisschen schief, denn die von der Gruppe produzierte Jingle war auf einmal im g...

Vom 12.12.2018 14:42 Uhr    Verlag: Montessorischule Leipzig


THRILLER - Tsunami der Kinder
von Michael Schönberg

Was war geschehen?Ein Erdbeben im Indischen Ozean verursachte einen Tsunami der Superlative.Am Morgen des 26 Dezember 2004 gab es ungefähr 85 Kilometer vor der Nordwestküste der indonesischen Insel Sumatra ein Erdbeben. Es war das drittstärkste jemals aufgezeichnete Beben und löste eine Reihe von verheerenden Tsunamis an den Küste...

Vom 29.11.2018 14:48 Uhr    Verlag: van Velzen und Schönberg


We asked a star about the events......
Feed - The Hacker's Attack

The wonderful Alex Neetham (The hardest, hippest, hypest) was at the club this evening. We asked him what he thinks of the events.It was kind of like in this movie, you know, Boom Boom Crack. It was just so meg brag, with all the action and stuff. There was a lot happening and that was very exciting. And then they were all malfunctioning and the police ap...

Vom 13.11.2018 14:59 Uhr    Verlag: Feed Reader