HALLO ÖKO

X

  Einloggen
  Login
Logge dich mit deinem Login-Namen und Passwort ein, um Zugriff auf alle Skrippy-Funktionen zu bekommen.
Klicke hier um dich neu zu registrieren oder hier falls du dein Passwort vergessen hast.
    • Benutzername
HALLO ÖKO JU
Erste Seite
Impressum SCHLIESSEN

Projektliste SCHLIESSEN

  Autorenprofil
Visitenkarte des hauptverantwortlichen Autors:

Online-Zeitung
kostenlos erstellen
  Melden
  Inhalt melden
Mit diesem Formular kannst du objektiv bzw. rechtlich unangebrachte Inhalte auf dieser Seite an die Moderation melden.
  Teilen

Folgende Zeitungen aus der Rubrik

Wirtschaft

,

Interessengruppen

,

Lokales

könnten dich interessieren
1Erste Seite 22 3Pelz? Nein, danke! 410 Öko-Tipps 5 etwas Positives draus ziehen 62 7Vegane Restaurants in Minsk 8Die saubersten Orte der Welt 9Wenn aus Norden Süden wird 10Unsere Verantwortung
Seite 1/10

HALLO ÖKO

Online-Zeitung

       JU

HALLO ÖKO

20.01.2019

Die ökologische Mode

Was bedeutet sustainability und warum ist es so wichtig?

HALLO ÖKO JU Erste Seite

 Wiederverwendung von den fertigen Sachen (reusing и upcycling), und Recycling von Abfallstoffen und den alten Sachen, um eine neue Kleidung zu herstellen (recycling).Und ich möchte ein Beispiel anführen, wenn Leute aus den alten Klamotten und Abfallstoffen neue und schöne Sachen fertigen. Solche Aktivität führt eine ukrainische Designerin Ksenya Schneider. Sie gibt Sachen das zweite Leben. Und ihr erstes Modell Demi-Denims aus Levis-Jeans wurde unter Prominenten beliebt. Aus Jeans fertigt sie Shorts, Rocken, Mäntel, Jacken und die anderen. Der Produktionsvorgang: alte Jeans werden zur Reinigungsanstalt geschickt, zertrennt und dann jedes Stück von Hand zugeschnitten. Weitere Schneiderei, wonach der Spezialist mit einer speziellen Klinge zerlumpte Nähte und Abnäher macht. Und die letzte Stufe - wiederholtes Waschen, Trocknen und wiederholtes Verarbeiten. Während der gesamten Existenz der Marke gab das Team von Ksenya zehntausend Paar Jeans das zweites Leben. Aber eine spanische Marke geht noch weiter. Die spanische Marke Ecoalf hat einen originellen Weg erfunden, um das mit ozeanischen Abfall verbunden Problem zu lösen. Diese Marke fertigt Kleidung aus verarbeiteten Fischnetzen und alten Kunststoffen. Sein Projekt nennt man „Upcycling the Oceans“. Ecoalf hat solche Maßnahmen aus zwei Gründen getroffen. Jährlich werden mehr als 8 Millionen Tonnen Kunststoffe in den Weltmeere freigesetzt. Ozeanische Abfälle verändern die chemische Zusammensetzung des Wassers in den Meeren zum Nachteil aller Wassersysteme. Und die Menschheit wirft jedes Jahr etwa 11 Millionen Tonnen Kleidung auf die Müllkippe aus. „Die Menschen sollen ja verstehen, was auf unserer Erde passiert. Wir wollen erklären, wie Sie aufhören können Naturschätze zu verschwenden und die nächste Generation eine bessere Zukunft zu lassen“, sagte der Unternehmer Ecoalf Javier Goyoneche. Und was machen Sie, um unsere Welt besser zu machen?

In der Welt fashion passiert eine technische Revolution: die alternativen und mehr ökologischen Varianten der Erzeugung von Kleidung, Schuhwaren, Stoffen, Kleinigkeiten. Jacken aus Appfeln, Stoff, der Solarenergie sammelt, um diese Energie in der Nacht benutzen zu können, und so weiter- Diese Ideen vereint nur ein Begriff, der heutzutage der wichtigste Trend wird. Das ist sustainability. Was ist sustainability? Aus dem Englisch wird sustainability als ein ökologischer Bestand, eine langfristige sichere Nutzung von Naturschätzen oder als Faktoren verstanden, die die Umwelt und die soziale Sicherheit gewährleisten. Man kann drei Richtlinien bestimmen, die Ihnen helfen, näher zu dieser Idee zu werden. Dazu gehören natürliche und menschliche Ressourcenschoung (reducing), 

Lade Seiteninhalt...



Das könnte dich auch interessieren: ONLINE Zeitungen - neue und beliebte Artikel aus dieser Rubrik


Travelgroup HOPE on visit in Lalibela
Gena, Timkat and lots of small and big acts and good deeds



Vom 16.02.2019 00:00 Uhr    Verlag: Love and Light


Guangzhou: Altes Kanton als neues Reiseziel

Die 14-Mio.-Metropole Guangzhou - besser bekannt unter ihrem alten Namen Kanton - rückt einmal mehr in den touris- tischen Vordergrund. Guangzhou liegt in unmittelbarer Nähe zu Hongkong und Macau und überrascht mit unzähligen Einkaufsmöglichkeiten und ihrer Kulinarik einer erfrischenden Mischung aus Moderne und Tradition."Gerade a...

Vom 31.01.2019 22:00 Uhr    Verlag: Rainbow LifeStyleMagazin Germany


Die ökologische Mode
Was bedeutet sustainability und warum ist es so wichtig?

In der Welt fashion passiert eine technische Revolution: die alternativen und mehr ökologischen Varianten der Erzeugung von Kleidung, Schuhwaren, Stoffen, Kleinigkeiten. Jacken aus Appfeln, Stoff, der Solarenergie sammelt, um diese Energie in der Nacht benutzen zu können, und so weiter- Diese Ideen vereint nur ein Begriff, der heutzutage der wic...

Vom 23.01.2019 12:40 Uhr    Verlag: JU


EUROPAWAHL
Warum FAMILIE?

FAMILIE – weil unsere Kinder und Enkelkinder in Frieden, Freiheit und Wohlstand aufwachsen sollen.FAMILIE – damit Europa zukünftig sozial ausgerichtet und geeint ist und dabei die nationalen Identitätenerhalten bleibenFAMILIE – für ein Europa der Möglichkeiten und Chancen, ausgerichtet an unseren christlichen Grundwer...

Vom 11.01.2019 00:30 Uhr    Verlag: Familien-Partei Deutschlands


Underground Autohandel
Der Autohändler ihres Vertrauen

Aktuelle Fahrzeuge Zuverkaufen:Benefactor DubstaKM 60|Diesel|Tüv|Spoiler,Xenon,Fensterfarbe,Felgen 14|Wert: 63000$ Verkauf: 50000$Dinka BlistaKm 250|Benzin|Tüv|Fensterfarbe 2,Frontschürze 1,Auspuff 1,Seitenschweller 1,Felgen 44|Wert: 20900$ Verkauf: 13000$Ubermacht Oracle2Km 1100|Diesel|Tüv 23.1|Turbo,Felgen8,Fensterfarbe2,GPS| Wert: 5...

Vom 08.01.2019 10:18 Uhr    Verlag: Los Santos Media AG