abc markets News - Wein - ein Geschenk der Götter

X

  Einloggen
  Login
Logge dich mit deinem Login-Namen und Passwort ein, um Zugriff auf alle Skrippy-Funktionen zu bekommen.
Klicke hier um dich neu zu registrieren oder hier falls du dein Passwort vergessen hast.
    • Benutzername
abc markets News abc markets News 2/2018
Titel
Impressum SCHLIESSEN

Projektliste SCHLIESSEN

  Autorenprofil
Visitenkarte des hauptverantwortlichen Autors:

Online-Zeitung
kostenlos erstellen
  PDF herunterladen
Dieses Projekt im PDF-Format anzeigen oder speichern.
Wichtiger Hinweis: Es kann abhängig vom Layout zu abgeschnittenen Inhalten und einer anderen Darstellung der Schriftarten kommen.

Es liegt im Ermessen des Projekt-Verlegers seine Inhalte für den Druck und PDF Export zu optimieren.
  Abo
  Melden
  Inhalt melden
Mit diesem Formular kannst du objektiv bzw. rechtlich unangebrachte Inhalte auf dieser Seite an die Moderation melden.
  Teilen

Folgende Zeitungen aus der Rubrik

Mittelstand

könnten dich interessieren
1Titel 2Vorwort 3Ing. Roland Wiplinger GmbH 4DSGO Konform mit Thomas Csarman 5Sissi Apartments 6Robert Wagner GmbH 7Immer mehr Diebstähle im Urlaub 8Der neue VW Touareg 9Alkan Gökhan KG 10Steurer Gebäudereinigung GmbH 11Wein - ein Geschenk der Götter 12Weihnachtsfeier - Früh gebucht ist halb gewonnen 13Ludwigs - Apotheke 14Hupfhupf Luftburgverleih KG 15MikroBiotiX e.U. 16Robert Ganahl Zauberkunst 17Kulturreif alias Birgit & Roland Scheibenreif 18Mamma Mia! Here We Go Again 19Amri Uhren u. Schmuck GmbH 20Optik Schuster Inh. Adolf Walter Schuster 21PAMONIT Daniela Yampolsky 22Eine clearing Reise durch Kärnten 23NEWS aus STEUERRECHT & CO 24Vorschau und Anzeigenschaltung
Seite 1/24
 

© francescomou - Fotolia.com

Winzer bei abc markets: Die Auswahl ist groß, genauso wie die Unterschiede im Wein. Probieren Sie sich durch und finden Ihren Lieblingswinzer:

→→ Liste der Winzer bei abc markets (hier klicken) ←←

abc markets News 2/2018 Wein - ein Geschenk der Götter
abc markets News 2/2018 Das Magazin für den cleveren Einkauf

Eine kurze Geschichte über eine lang dauernde Liebe

Wein - ein Geschenk der Götter -

Gast: Ich hätte gerne ein Viertel Weißwein.
Kellner: Gerne – einen Trockenen?
Gast: Nein – einen Flüssigen. Zum Trinken.

Wein ist ein ganz besonderer Saft ……

…… den es schon seit dem sechsten Jahrtausend vor Christus gibt und der von den Menschen schon immer geliebt – und manchmal auch gehasst – wurde. Ein Getränk, das die Menschheit begleitet, in guten wie in schlechten Zeiten. Der Bogen spannt sich von den Sumerern und Ägyptern über die Alten Römer  bis zur Gegenwart und  abc markets und auch wir möchten uns einmal mit dem edlen Tropfen beschäftigen – wo kommt er her? Was bedeutet er für uns?

Von fremden Landen komm ich her ……

…… auch wenn man anderes glaubt: Der Wein kommt aus Mesopotamien. Ein paar tausend Kilometer von uns entfernt begann die Geschichte des Lieblingsgetränkes vieler Österreicher. Zumindest wurde es dort zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Aber schon wenig später – zumindest historisch betrachtet  - ist der Wein auch in Europa heimisch. Im alten Griechenland ist er sogar  Gegenstand mythischer Verehrung – mit Dionysos gibt es tatsächlich einen eigenen Gott für den Traubensaft – aber natürlich wird er auch vom einfachen Volk – und vor allem von diesem - gerne getrunken. Ganz ohne Verehrung, einfach „um einen  Rausch zu haben“ wie Sokrates verächtlich anmerkt.

Bacchus ist ein braver Mann……

…… sagen sich wenig später die Römer und unter der Ägide ihres Dionysos-Ersatzes wird  der Wein erst so richtig ein Bestandteil der Kultur und des allgemeinen menschlichen Daseins. Er ist aus dem Leben nicht mehr wegzudenken - er wird als Herausforderung an alle Sinne gesehen – daher auch der Brauch, mit den Gläsern anzustoßen. Denn das Sehen (die schöne Farbe), das Riechen (der unvergleichliche Duft) und das Schmecken sind angesprochen. Um auch einen vierten Sinn – das Hören – miteinzubeziehen, stößt man an – der Klang der Gläser ist ein Genuss für die Ohren. Und mit den Römern und ihrem Streben nach dem Genuss des Lebens nimmt die Geschichte des Weines in Europa ihren Lauf, der Erfolg des Getränkes ist nicht mehr aufzuhalten.

Rotwein ist für alte Knaben…...

…... eine von den besten  Gaben, reimt Wilhelm Busch  und trifft damit das Lebensgefühl seiner Zeitgenossen. Der Wein ist in Europa nicht nur Genussmittel, sondern auch Heilmittel und selbst im Christentum spielt er eine zentrale Rolle – als Messwein, aber auch in Gedenken an Jesus Christus, der bei der Hochzeit von Kanaan Wasser in Wein verwandelte. Mit dem hohen Ansehen, dass der Wein mittlerweile genießt wird auch seine Verbreitung immer größer und bis zum heutigen Tag wird in Europa Wein auf mehr als 3,5 Millionen Hektar angebaut. Auch Österreich ist ein klassisches Weinbauland und trotz der relativ geringen Anbaufläche von insgesamt rund 45.000 Hektar gehören unsere Winzer zu den besten der Welt. Einige davon sind Partner von abc markets und wir wünschen uns auch von allen anderen Partnerfirmen, dass sie dem Weintrinken den Platz einräumen, der ihm gebührt.  Das Sprichwort sagt es schon: Wo der  Wein fehlt, stirbt der Reiz des Lebens.

abc markets News 2/2018 Wein - ein Geschenk der Götter

Und jetzt noch noch ein paar interessante Facts über den Rebensaft.

O Der älteste Wein der Welt ist ca 1.700 Jahre alt und wurde dereinst einem römischen Adeligen als Grabbeilage mitgegeben. Heute lagert die Flasche in einem Museum in Speyer.

O Der teuerste je verkaufte Wein – eine Sechs-Liter-Flasche Chateau Cheval Blanc - fand für 304.000 US-Dollar einen Käufer.

O Die größte Weinflasche der Welt fasst 1.590 Liter und wurde im burgenländischen  Weingut Keringer befüllt. Allein die leere Flasche wiegt 770 Kilogramm. Bis 2020 soll der Wein gereift sein und wird dann für einen guten Zweck versteigert.

O Am meisten Wein wird im Vatikan verbraucht: Pro Kopf und Jahr 74 Liter. Ob das allerdings wirklich alles getrunken wird, sei dahingestellt. In der Statistik wird das nicht ausgewiesen.

O Der Wein mit dem höchsten Alkoholgehalt ist der Portwein – er bringt es auf 19 bis 20% .

O Wein enthält ca 600 verschiedene Geschmacksstoffe, die alle zusammen nur 0,2% Anteil am Wein haben. Dennoch sind sie für den Geschmack hauptverantwortlich.

O Der älteste Weinstock der Welt steht im  Slowenischen Marburg. Der „Stara Trta“ genannte Stock soll über 400 Jahre alt sein und sorgt noch jedes Jahr für ca. 50 kg Weintrauben.

O  Der größte Weinkeller der Welt befindet sich 100 Meter unter dem Erdboden in Cricova in Moldawien. In einem 120 Kilometer langen Stollensystem lagern dort 1,25 Millionen Weinflaschen.

O Für das größte Weinfass der Welt musste der Winzer Fritz Keller aus Bad Dürkheim im Jahre 1934 200 Tannen schlägern lassen. Das unfassbare Fassungsvermögen des Fasses: 1.7 Millionen Liter.

Und wer das alles nicht so ganz glauben will, denkt einfach an den Spruch: IN VINO VERITAS.
 

abc markets News 2/2018 Wein - ein Geschenk der Götter
Lade Seiteninhalt...