Sartres Pinwand - Trends

X

  Einloggen
  Login
Logge dich mit deinem Login-Namen und Passwort ein, um Zugriff auf alle Skrippy-Funktionen zu bekommen.
Klicke hier um dich neu zu registrieren oder hier falls du dein Passwort vergessen hast.
    • Benutzername
Sartres Pinwand Sartres Pinwand Ausga...
Blick auf Berlin
Impressum SCHLIESSEN

Projektliste SCHLIESSEN

  Autorenprofil
Visitenkarte des hauptverantwortlichen Autors:

Online-Zeitung
kostenlos erstellen
  Melden
  Inhalt melden
Mit diesem Formular kannst du objektiv bzw. rechtlich unangebrachte Inhalte auf dieser Seite an die Moderation melden.
  Teilen

Folgende Zeitungen aus der Rubrik

Lokales

könnten dich interessieren
1Blick auf Berlin 2Editoral - Wir über uns 3Schüler erzählen 4Was bisher geschah... 5Tag der offenen Tür 6Besuch chinesischer Schüler 7Trends 8Fridays for Future 9Die Leipziger Buchmesse 10Queen - Die legendäre Rockband
Seite 1/10

Trends an unserer Schule

Retrotrends beschrieben von Rosalie und Ashley

Bei dem einen ein Hingucker,bei dem anderen ein purer Unfall : Der Pony

Viele unserer Mädchen fangen an, sich einen Pony zu schneiden. Es gibt etliche, verschiedene Arten von Ponys, zum Beispiel die Stirnfransen oder auch den ,,Babyhaarpony", wobei  sie sich nur wenige Babyhaare schneiden, was unserer Meinung nach nicht so Fall gut aussieht. Den Babyhaarpony kann man leicht zur Seite kämmen und niemand sieht ihn bei offenen Haaren. Das wird aber bei Frisuren wieder  ein Problem, da man ihn mit Haarspray fixieren müsste und das auf Dauer nicht gut für die Haare ist.

 Kuschelig-warm und auch stylisch: Stirnbänder

An den kalten Wintertagen tragen viele Mädchen ein Stirnband, welches die Ohren und die Stirn bedeckt und kuschelig warm hält. Es gibt viele verschiedene Variiationen von Stirnbändern (in unserem Fall meinen wir die aus Wolle), zum Beispiel mit Strasssteinen oder größeren Schmuckstücken besetzt. Die meisten Stirn-bänder haben ein schönes Muster. Diese kann man sowohl mit offenen als auch mit zusammengebundenen Haaren tragen.

Groß, rund und glänzend: Creolen

Creolen sind eigentlich nicht mehr als große Ringe und viele denken, dass sie auch nicht viel mehr sind. Früher  wurden sie von Seefahrtsleuten getragen, in denen die Initialen eingraviert waren, damit man sie im Falle eines Unglückes besser identifizieren kann. Heute aber tragen viel Frauen und Mädchen diese nur als Schmuckstück. Welche man mit jeder Frisur oder jedem Outfit kombinieren kann.Dabei sind Creolen nicht neu, sie sind schon immer sehr beliebt gewesen.

 Frisur sitzt und hat das gewisse etwas: Bandanas

Bandanas sind auch eine Art Stirnband welches aber auch von „Gangstern" zur Verhüllung genutzt wurde. Die Jungs auf unsrer Schule tragen Bänder, welche sie um ihren Kopf binden,damit ihre Haare weiterhin oben bleiben und die Frisur sitzt. Nun müssen sie nicht  mehr so viel Haargel in die Haare schmieren, damit die Frisur sitzt.

Lang,schwarz und ästhetisch: Fake  Lashes:

Alle Mädchen träumen von voluminösen, langen und geschwungenen Wimpern. Deshalb kleben sie sich oftmals solche  auf ihre Augenlider. Allerdings kann das, wenn es schief geht, sogar zu Erblindungen führen, falls der der Kleber, der  für das Augenlid ungefährlich ist, direkt auf dem Auge geraten kann und dann zu Schäden führt.

Sartres Pinwand  Ausgabe 2 Trends Der Pony

 

 

 

 Schrill und bunt : Gelb - die kommende Farbe

Immer mehr in den Läden zu finden und auch immer mehr Mädchen kaufen es - gelbe Kleidung und Accessoires. Viele verwirrt diese schrille Farbe aber auch,  da es vor kurzem Trend war,  nur Nude- Farben zu tragen.

 Kommende Trends:

 Von drei Kilometer Entfehrnung sichtbar: Grell grüne Sportschuhe.

So langsam werden es mehr Leute, die grell-grüne Schuhe tragen und somit liegt es nicht fern, dass es bald ein Trend wird. Woher dieser Trend kommt, weiß man noch nicht so genau. Aber genau wie beim Gelb sind wohl auch in Zukunft offensichtlich schrille Farben angesagt.

Hingucker, ob gut gemacht oder nicht: Bunte Haare.

Ja,  auch beim  Haar tut sich was. Schon lange färben ober tönen sich viele die Haare bunt. aber dieses Jahr wird dies sich deutlich steigern. Bei den Jungs ist es eher weniger üblich,  aber es gibt Ausnahmen:

Weißblonde Haare waren bis vor kurzem auch auf unserer Schule zu finden, aber die verschwinden so langsam. 2016 war es schon mal Trend, dass  sich  Jungen  die Spitzen blondieren.

Sartres Pinwand  Ausgabe 2 Trends
Lade Seiteninhalt...



Das könnte dich auch interessieren: ONLINE Zeitungen - neue und beliebte Artikel aus dieser Rubrik


Besuch aus dem Fernen Osten
von Leni

Am 23.Februar 2019 hatten wir Besuch aus einem fernen Land in unserer Schule. Jetzt fragen sich wahrscheinlich viele, wovon ich rede. Ich rede von den chinesischen Schülern, welche an unsere Schule kamen. Warum sind diese Schüler zu uns an die Schule gekommen? Sie waren an unserer Schule im Zusammenhang mit einer Europareise. Am Abend haben sie ...

Vom 03.06.2019 11:00 Uhr    Verlag: SOV


Minimal Marathon - maximal Spaß!
SchülerInnen der Klassen 3 und 4 liefen mit beim Minimarathon

Wie im vergangenen Jahr waren auch dieses Jahr wieder zwei Teams der Grundschule beim Minimarathon am Start: ein Team Klasse 3 und ein Team Klasse 4. Beide Teams und ihr Betreuerinnen hatten trotz widriger Wetterverhältnis offensichtlich viel Spaß!"Rekordmeldezahlen gibt es von den Nachwuchswettbewerben zu berichten. Über 2.000 Schüler we...

Vom 23.05.2019 00:00 Uhr    Verlag: Montessorischule Leipzig


Lorem Ipsum


Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing

Vom 02.05.2019 00:00 Uhr    Verlag: weiterführende Schule Langenstein


Dresdener Musikfestspiele 2019: Visionen

Die Dresdner Musikfestspiele nehmen unter dem Motto VISIONEN auch auf das Bauhaus-Jubiläum Bezug. Intendant Jan Vogler möchte in den 56 Veranstaltungen an 22 Spielstätten mit Künstlern und Musikerkollegen aus aller Welt im Sinne der Bauhaus-Philosophie Genregrenzen sprengen und Traditionen neu beleben. Zum Auftakt gibt Starsänger ...

Vom 22.04.2019 07:00 Uhr    Verlag: Rainbow LifeStyleMagazin Germany


Müll in der Schule - Umweltverschmutzung
von Niklas

Wenn man mal über den Schulhof geht, ist euch doch bestimmt auch schon aufgefallen: überall liegt Müll!Fast jeder verschmutzt unsere Umwelt, egal ob man ein Kaugummi unter den Tisch klebt oder sein Taschentuch fallen lässt - egal.Wir müssen unsere Umwelt schützten,wir haben nur eine!

Vom 28.03.2019 00:00 Uhr    Verlag: Montessorischule Leipzig