HOPE-ful-News

X

  Einloggen
  Login
Logge dich mit deinem Login-Namen und Passwort ein, um Zugriff auf alle Skrippy-Funktionen zu bekommen.
Klicke hier um dich neu zu registrieren oder hier falls du dein Passwort vergessen hast.
    • Benutzername
HOPE-ful-News Dreizehnte Ausgabe
Erste Seite
Impressum SCHLIESSEN

Projektliste SCHLIESSEN

  Autorenprofil
Visitenkarte des hauptverantwortlichen Autors:

Online-Zeitung
kostenlos erstellen
  PDF herunterladen
Dieses Projekt im PDF-Format anzeigen oder speichern.
Wichtiger Hinweis: Es kann abhängig vom Layout zu abgeschnittenen Inhalten und einer anderen Darstellung der Schriftarten kommen.

Es liegt im Ermessen des Projekt-Verlegers seine Inhalte für den Druck und PDF Export zu optimieren.
  Melden
  Inhalt melden
Mit diesem Formular kannst du objektiv bzw. rechtlich unangebrachte Inhalte auf dieser Seite an die Moderation melden.
  Teilen

Folgende Zeitungen aus der Rubrik

Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

,

Lebens- und Glaubensfragen

könnten dich interessieren
1Erste Seite 2Zweite Seite 3Dritte Seite 4Vierte Seite
Seite 1/4
 

Seite 1 von 4 - Blättern mit Pfeilen am Bildschirmrand -

HOPE-ful-News Dreizehnte Ausgabe Erste Seite Fotoalben auf Google+

HOPE-ful-News

Online-Zeitung

      

13. Ausgabe Newsletter - Hope for Ethiopia - 21. August 2016

HOPE-ful-News Dreizehnte Ausgabe Erste Seite www.Hope-for-Ethiopia.Jimdo.com

„Water for Asheten School“ - Finanzierung abgeschlossen

Spendensammlung auf Betterplace.org erfolgreich beendet

HOPE-ful-News Dreizehnte Ausgabe Erste Seite

In 142 Tagen wurden 6.395 Euro gespendet.

Am 21. Juli haben wir unsere Spendensammlung auf Betterplace.org erfolgreich beendet - 6.395 € wurden gespendet und damit ist das gesetzte 6.000 Euro Ziel sogar noch übertroffen. Unsere Partnerorganisation „Maisha Mapya e.V.“ (Hilfe für Jigger-Opfer in Kenia – mehr auf Seite 2 des Newsletters ) hat 1.000 Euro an unser „Water for Asheten School“ Projekt gespendet und somit ist die Finanzierung des Wasseranschlusses abgeschlossen.

Gemeinsam haben wir es tatsächlich geschafft. Ich bin von eurer riesigen Unterstützung beeindruckt und freue mich über die vielen neuen Kontakte und Verbindungen, die im Laufe der Spendensammlung entstanden sind. 

Vielen Dank an alle Beteiligten! Ich bin riesig stolz auf uns und werde in Lalibela von den vielen gutherzigen Menschen aus Deutschland berichten.

Verlegen der 400 Meter Wasserleitung abgeschlossen

In der letzten Ausgabe von "Hope-ful-News" hatte ich berichtet, dass wir begonnen haben die 400 Meter Rohrleitung von der Wasserstelle bis zur Asheten Schule zu verlegen und dabei auf Protest und Widerstand der anliegenden Bauern gestoßen sind und die versprochene Unterstützung von Lehrern und Eltern ausblieb.

Mit der schriftlichen Genehmigung von der Verwaltung in Lalibela und einem uns zur Seite gestellten Security Guard waren die Bauern schnell zu beruhigen und wir konnten unsere Grabungen fortsetzen. Auch die Lehrer und Eltern halfen letztendlich viel mehr, als Anfangs zu erwarten war. Nach 4 Wochen war das Verlegen der Leitungen Ende Juli abgeschlossen.

HOPE-ful-News Dreizehnte Ausgabe Erste Seite
HOPE-ful-News Dreizehnte Ausgabe Erste Seite
HOPE-ful-News Dreizehnte Ausgabe Erste Seite
HOPE-ful-News Dreizehnte Ausgabe Erste Seite
HOPE-ful-News Dreizehnte Ausgabe Erste Seite
HOPE-ful-News Dreizehnte Ausgabe Erste Seite

Baumaßnahmen im vollem Gange

HOPE-ful-News Dreizehnte Ausgabe Erste Seite
HOPE-ful-News Dreizehnte Ausgabe Erste Seite

Mittlerweile haben wir damit begonnen, die Plattform für den 5.000 Liter Wassertank auf dem Schulgelände zu bauen. Die benötigten Baumaterialien wurden gekauft und in die Berge zur Schule transportiert. Inklusiver der geplanten Wasserausgabestelle müssen ca. 80 qm Mauerwerk errichtet werden. Ich berichte dann wieder im nächsten Newsletter vom Fortschritt der Baumaßnahmen.

HOPE-ful-News Dreizehnte Ausgabe Erste Seite
Lade Seiteninhalt...


Das könnte dich auch interessieren: ONLINE Zeitungen - neue und beliebte Artikel aus dieser Rubrik


Zusage für Grundstück unseres Charity Center in Lalibela
Zusage vom Bürgermeister und Stadtverwaltung erhalten



Vom 14.05.2019 00:00 Uhr    Verlag: Love and Light


Ras Judah with Info Stand
HOPE-ful-News



Vom 14.05.2019 00:00 Uhr    Verlag: Love and Light


Reisegruppe HOPE zu Besuch in Lalibela
Gena, Timkat und viele kleine und große gute Taten



Vom 31.01.2019 00:00 Uhr    Verlag: Love and Light


Chekoley had to go to hospital
HOPE-ful-News



Vom 24.12.2018 00:00 Uhr    Verlag: Love and Light


Hope for Ethiopia e.V. zur Weihnachtszeit
HOPE-ful-News



Vom 13.12.2018 00:00 Uhr    Verlag: Love and Light